„Mitso’s Welt“ – Müll-Manager in Matala +++Liveticker+++

muell-manager-mitsosWie neulich ja schon erwähnt, erkunde ich jetzt – angesichts einer eventuell demnächst anstehenden „Lebensmittelpunktverlagerung“ nach Matala – dort, also hier, Flora, Fauna und vorhandenes „Human-Material“ (also zweibeinige Kumpel).

Auf einer weiteren Erkundungstour mit Frauchen (sie hat ja ähnliches Interesse….) kamen wir auf unserem Zug durch die Umgebung und durch wunderbar wildblühende Wiesen und Felder auch an einer „ad-hoc-Müllkippe“ vorbei.Aaaaaaaaaaaaaaarrrrrrrrrrrrrrgh!!! MUSS DAS SEIN?!!?

Da dreht’s mir ja schon den Magen rum – und als geborener Straßenköter bin ich doch einiges gewöhnt (wenn auch in den letzten Jahren bei den Scheffs annähernd verwöhnt und verweichlicht, aber das war echt zu viel!).

Und deswegen hab ich mir auch einen Zusatz-Job überlegt, denn als Radio-Reporter bin ich ja schon Profi, da braucht’s mal wieder neue Herausforderungen: ich werd jetzt Matala-Müll-Manager.

Ich schau mich hier mal so um, sag Frauchen, was sie so aufschreiben soll und daraus entsteht dann das, was Heinz vom Kreta-Umweltforum wohl ein „Matala-Müllkataster“ nennen würde.
Und dann knurr ich die Leute, die grade auch den Campingplatz freiräumen, mal freundlich an und sag ihnen, sie sollen dort grade weitermachen. Geht ja gar nicht!

Ich halte Euch auf dem Laufenden!

Love, Peace, Freedom and TIDYNESS!

Mitsos, Euer Hippie-Hund

+++Liveticker+++

13.04.2011

Der Müll ist weg! Die Gemeinde hat gearbeitet!
mitso-mit-blumen-klein

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace