„Mitso´s Welt“: Neue Ausgrabungen im Südwesten Kretas.

Für Viele von Euch Zweibeinern sind Ausgrabungen und archäologische Projekte ja eher langweilig. Meine Güte, da gräbt irgendwer nach altem Gestein oder Tonscherben – was soll daran denn spannend sein?

Das kann ich als kleiner Hund Euch ganz genau sagen, denn unsere Spürnasen sind kaum zu täuschen und wir haben meistens den richtigen Riecher. Okay – ob die gefundene und ausgegrabene „Beute“ Euch genauso begeistert wie uns, sei dahin gestellt – bei meinen Scheffs stoße ich da meist auf weniger Gegenliebe. Aber die haben ja auch keine Ahnung…. 

Müssen meine Katzenkinder auch immer wieder erleben. Da bringen die ganz stolz (halb-)tote Mäuse und Ratten, Geckos mit abgeschnalztem Schwanz und kleine Vögelchen als Präsent an, und Frauchen meckert nur. Also vor allem, wenn sie mit nackigen Füßen drauftritt, weil die Kumpels sowas ja gerne vor´s Bett legen.

Dennoch, so ne Ausgräberei hat echt was für sich – macht Spaß, hält fit und macht die Füße und die Schnute ja nur unwesentlich dreckig. Also nix, was Frauchen nicht eben mal wieder wegputzen könnte, hihi….. 😉

Und genauso machen das die kleinen Kumpels am Compound grade. Also mal ganz abgesehen davon, dass sie eigentlich in einem eigenen „Puppy“-Areal untergebracht sind, damit sie die Großen nebenan nicht mehr als unbedingt nötig nerven, und sich dennoch – oder gerade deswegen – gerne mal einen kleinen Tunnel zu den „Großen“ buddeln. Aber auch so sind sie ganz große und großartige Ausgräber. Wirklich gefunden haben sie zwar noch nix, aber das mag auch daran liegen, dass man sich immer noch und immer wieder über die „Schürfrechte“ streitet…. Aber das sehr Ihr hier live im Video….:

Ich selber bin ja auch schon unter die großen Ausgräber gegangen und wenn meine Scheffs es zugelassen hätten, hätte ich damals unser Haus in Kakodiki bestimmt zuverlässig unterkellert – aber ich weiß ja mittlerweile, wann Herrchen das mit dem „NEIN!“ ernst meint. Bzw. Frauchen – die ist da noch was resoluter.

Aber ich sag´s Euch – wenn es hier in der Gegend noch was auszugraben gibt – ich finde es!!!

Euer Sir Mitso Evans


streamplus.de

Und damit Ihr wisst, wovon ich rede: Meine ersten ernsthaften Ausgrabungen in Kakodiki.

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace