Musikwünsche bei Radio Kreta – Hubert von Goisern

Das Beste vom Kaltenberg-Festival
Am letzten Juli-Wochenende 2011 lud Hubert von Goisern nach Kaltenberg ein – und alle kamen. Wegbereiter der deutschen Musikszene wie Haindling, BAP und Klaus Doldinger genauso wie Claudia Koreck, Ganes und Zdob si Zdub.

Es war nicht nur ein Zusammentreffen von altgedienten Recken und jungen Musikern, sondern ein fröhlichen Mit- und Durcheinander. Die Bands spielten nicht einfach ihr Programm runter, sondern besuchten sich gegenseitig auf der Bühne.

Klaus Doldinger spielte bei BAP Saxofon. Ganes sang bei Zdob si Zdub und der Gastgeber kam auch immer mit auf die Bühne. Diese seltenen Duette und Gipfeltreffen gab es nur in Kaltenberg. Bayern 2 hat mitgeschnitten und an Mariä Himmelfahrt um 15.05 Uhr konnten Sie im radioMitschnitt noch einmal die wichtigsten Momente des zweitägigen Festivals „Hubert von Goisern spielt und lädt ein“ hören.

Ganes aus Südtirol. Die ehemaligen Background-Sängerinnen von Hubert von Goisern sind flügge geworden. Sie überzeugten mit dreistimmigem Chorgesang. Hier mit ihrem früheren Chef.

Auf vielfachen Wunsch unserer Hörerin Christine aus der Alpenrepublik. Heute bei uns Alpenrock.

Radio Kreta – wünsch(t) Dir was.

radio-kreta-small_rectangle

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace

4 Kommentare

  1. Gut so wie es ist!
    (Deutsche Übersetzung)

    Es ist gut so wie es ist …
    Hast du sie noch alle,
    mich anzuschauen, als ob ich nicht ganz dicht wäre?
    Willst du ein Foto, oder ist irgendwas nicht in Ordnung?
    Zu viele Menschen schimpfen mit Augen, Hände und Stimmen,
    Was für eine schlechte Laune,
    Da kann man dir nur Glück wünschen.

    Autos, Fahrräder, überfüllte Strassen, die Ampeln alle gelb und rot.
    Immer in Eile, immer in Eile.
    Auf der Rechten, auf der Linken,
    alles ist mir im Weg.
    Stell aus, stell aus,
    mach Platz!

    Ich brauche mehr Luft
    Und mehr Platz zum atmen

    Es ist gut so wie es ist!

    Ohne Geld und Papiere
    Brauchst du nicht Mal daran zu denken oder dich zu trauen
    Sie zu fragen.
    Hast du nie darüber nachgedacht
    Dich zu beruhigen
    Und jeden Tag das Leben ein kleines Bisschen zu geniessen?

    Ich brauche mehr Luft,
    und mehr Platz zum atmen.

    Es ist gut so wie es ist …

    http://www.ganes-music.com/index.php?c=2&l=de

Kommentare sind geschlossen.