Nachwuchs bei Radio Kreta – Herzlich Willkommen, kleiner Luftikus!

flitzpiepe
Da geh ich heute, wie jeden Morgen, in den Garten, um mal nach unseren Flitzpiepen zu schauen, die in ihrem großen Käfig schnuckelig und schattig im Orangenbaum hängen – und traue meinen eigenen Augen kaum: einer mehr!

Hmmmmm, soviel hab ich doch gestern abend gar nicht getrunken….

Also gut, nochmal durchzählen – immer noch einer mehr.
Nochmal genau hingeguckt: Ha! Der war gestern noch nicht da.
Ein kleiner, neuer Piepmatz hüpft noch etwas unbeholfen herum und die stolzen Zebrafinken-Eltern flattern fiepend und piepsend umher. Geben ihm bestimmt gute Tipps….

Hatte ich also doch recht, als ich mir neulich einzubilden glaubte, dass es in dem einen Nest irgendwie krabbelt und rumort.
Schön, kleine Flitzpiepe, dass du heut aus dem Nest rausgekommen bist – Herzlich Willkommen!

Radio Kreta – wir finden Natur einfach irre!

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace