Nikos erzählt…. „von den Kleinanzeigen“.

Nikos erzählt…. Geschichten von Kreta und anderswo

Wir haben uns spontan entschlossen, einen neuen Küchenschrank zu kaufen und der „alte“ sollte abgegeben werden.

Kostas Frau Eleni widersprach ihrem Mann, der den Schrank zu Kleinholz machen wollte. Da unsere Nachbarin Frau Penelopi, die bereits den Kleiderschrank abgeholt hatte, keine Verwendung hatte, hatte Eleni die Idee, wir sollten doch an der Pinnwand beim Supermarkt A&B eine Notiz anzubringen, dass ein Küchenschrank abzugeben wäre.

Somit gingen wir hin, und nachdem der Einkauf erledigt war und ich großzügiger weise meiner Frau erlaubt hatte, das Gekaufte ins Auto einzuräumen, ging ich zur besagten Wand. Ich war gerade dabei meine Notiz anzubringen, als mir einige der angebrachten Anzeigen ins Auge fielen.

Die Kleinanzeigen im Supermarket

    • Welcher rüstige Rentner hat Lust, ehrenamtlich im Altersheim Ruhesanft von Mittwochs bis Freitags zwischen 9:00 Uhr bis 14:30 als Fremdenführer zu arbeiten? Verköstigung (Kaffee und Stück Kuchen vom Vortag) ist gewährleistet.
    • Bin Mitte Dreißig, gelernter Gärtner und mähe Ihren Rasen. Im Bett bin ich auch nicht schlecht.
    • Wir treffen uns jeden Montag um 21:00 Uhr hinterm Kaffee Chaos zu der Diskussionsrunde ‚Lass uns den Sinn vom Sinn erkunden. Oder hat alles keinen Sinn?’
    • Fröhliche Singstunde jeden Mittwoch ab 20:00 Uhr. Gerne erwarten wir Tenöre, Sopranistinnen wie auch Bisexuelle.
ouzo-und-kuemmerling
„Tausche Kümmerling gegen Ouzo“.
  • Verschenke grünes Dreirad für Kinder bis 20 kg. Als Gegenleistung sollte mein Gartenzaun repariert werden.
  • Liebenswerte Nymphomanin sucht Partnerin. IQ spielt keine Rolle, Hauptsache, sie hat ein Ferienhaus in Agios Nikolaos.
  •  Bin schlank, sportlich, 41 Jahre, Akademiker. Ich suche meine Traumfrau. Bin ehrlich, treu, gut duftend, gepflegt, strahlende Augen, zielstrebig, selbstbewusst, modisch gekleidet, habe Sinn für Humor, bin clever und cool. So sieht mich meine Mutter. Erwarte ernstgemeinte Bildzuschriften.
  •  Alkoholiker auf hohem Niveau tauscht Motorroller gegen drei Kisten Ouzo Plomari.
  •  Da wir uns beim Bäcker, Metzger und im Cafe Bluemoon neben dem Löwenbrunnen, wo ich täglich von 14:00 bis 16:00 Uhr bin, noch nicht begegnet sind, melde dich bitte. Möchte Dich nicht erst in der Seniorenresidenz kennen lernen.
  • Wer möchte ein Vampir werden? Bitte nur diejenigen schreiben, die es ernst meinen.
  •  Hallo Herr Dieb, freut es Dich sehr, dass du meine Geldbörse in meiner Hosentasche gefunden hast? Die 100 Euro habe ich über das Jahr für meine Kinder gespart, damit wollte ich Geschenke kaufen. Das ist das erste Mal, dass meine Kinder über Ostern bei mir sind, und du hast es versaut… Danke.
  • Joggingpartner gesucht. Hallo, ich bin Popi, Bäckereifachverkäuferin aus Malia. Ich jogge bei allen Temperaturen und such einen Mann, der es konditionell mit mir aufnehmen möchte. Es soll aber kein Leistungssport sein, sondern einfach nur ab und zu joggen und sich unterhalten oder andere Dinge gemeinsam unternehmen. Wir könnten das Joggen auch gleich weglassen.

Nachdem ich diese Kleinanzeigen, die meist ordentlich geschrieben waren, gelesen hatte, dachte ich, dass ich doch lieber Kosta den Küchenschrank zum Verheizen gebe. Ich rief ihn an , und er erwiderte: „Lieber Gott, wir haben doch nur ein Leben. Danke, dass ich es als Grieche leben darf“.

Euer Niko


streamplus.de

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace