Ölvorkommen vor Griechenland – Erkundung soll international ausgeschrieben werden

griechenland-karte-ol
Griechenland hat Öl, das weiss ja jeder, denkt dabei aber meist an Olivenöl.
Aber um Olivenöl geht es in diesem Falle nicht, denn vor der Küste Kretas wurden schon in dern 1940-er Jahren Erdöl- und -gasvorkommen geortet.
Wie The Epoch Time Deutschland heute online mitteilt, soll die Erkundung der dieser Bodenschätze international ausgeschrieben werden. Der ganze Artikel auch hier bei uns:

„ÖLVORKOMMEN VOR GRIECHENLAND
Griechenland will Suche nach Öl und Gas international ausschreiben
Athen – Griechenland will die Erkundung von Ölvorkommen südlich der Insel Kreta und in dem westlichen Teil des Ionischen Meeres für internationale Unternehmen ausschreiben. In einer Mitteilung des griechischen Umweltministeriums vom Dienstag hieß es, die betreffenden Gebiete sollten bis Mitte 2012 in Erkundungszonen für internationale Öl- und Gasunternehmen aufgeteilt werden.

Andernorts wurde die Suche nach Bodenschätzen unter dem Meeresgrund in der Vergangenheit durch Auseinandersetzungen über die Seegrenze zur Türkei ausgebremst. Das hoch verschuldete Griechenland versucht dringend, Direktinvestitionen aus dem Ausland anzulocken. (dapd)“

Radio Kreta runzelt heute mal besorgt und nachdenklich die Stirn.

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace