Ostern auf Kreta – Und ein Schiff wird kommen?

Ein Schiff wird kommen ist der Titel eines Schlagers von Lale Andersen aus dem Jahr 1960, der auf einer griechischen Filmmusik beruht und zum Evergreen wurde.
Hier der Text:


Ein Schiff wird kommen
(Ta pedia tou Pirea)
* Never On Sunday
* Children Of Pyreus
* Les enfants du Pirée

Ich bin ein Mädchen von Piräus
Und liebe den Hafen, die Schiffe und das Meer
Ich lieb das Lachen der Matrosen
Und Küsse die schmecken nach See und Salz und Teer
Mich lockt der Zauber von Piräus
Drum stehe ich Abend für Abend hier am Kai
Und warte auf die fremden Schiffe
Aus Hongkong, aus Java, aus Chile und Shanghai
Ein Schiff wird kommen
Und das bringt mir den einen
Den ich so lieb wie keinen
Und der mich glücklich macht
Ein Schiff wird kommen
Und meinen Traum erfüllen
Und meine Sehnsucht stillen
Die Sehnsucht mancher Nacht

Ap to parathiro mou stelno ena dio
Ke tria ke tessera filia
Pou ftanoun sto limani ena ke dio
Ke tria ke tessera poulia
Pos ithela na eho ena ke dio
Ke tria ke tessera pedia
Pou san tha megalosoun ola na ginoun
Levendes gia hari tou Pirea

Ein Schiff wird kommen
Und das bringt mir den einen
Den ich so lieb wie keinen
Und der mich glücklich macht
Ein Schiff wird kommen
Und meinen Traum erfüllen
Und meine Sehnsucht stillen
Die Sehnsucht mancher Nacht
Lalala…
Die Sehnsucht mancher Nacht

(M. Hadjidakis / B. Towne / J. Larue / F. Busch)

Ein Schiff wird kommen? Ungewiß. Wir erwarten Osterbesuch aus Saloniki. Gaby und Familie haben sich angemeldet. 10 Beaufort Windstärke sind angesagt. Und die Fähren wollen am Dienstag und Mittwoch mal wieder streiken.

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace

3 Kommentare

  1. Jaja, liebe Leute! Wir warten auch auf ein Schiff, das uns von Venedig/Ancona nach Patras und von Piräus nach Kreta bringt. Aber mit der eigentlich liebgewordenen Minoan Lines schauts zur Zeit duster aus. Was ist, wenn die Alternativ-Linie streikt?
    Liebe griechischen Fährleute, macht doch Euren eigenen Arbeitsplatz nicht kaputt und den dann von den vielen Vermietern, Gastwirten, Köchen und Kellnern. Unser Urlaub in Eurem schönen Land beginnt ja nicht erst in der Taverne, sondern schon bei der Anreise auf Euren freundlichen Schiffen!
    Kalo taksidhi – Καλo ταξιδι – andío – αντιο!!!
    Wielant

  2. Moinmoin!

    Mensch, Jörg, das ist ja lieb! Also, viele Grüße von der Knossos Palace. Wir liegen in Piräus und legen in 20 Minuten ab. Morgen halb sieben ist Heraklion dran. Und dann Paleochora!

    Wir freuen uns!

    Liebe Grüße,

    Gaby, Bernd, Lasse, Lisa, Elias und Ioanna (Freundin von Lisa)

  3. Hallo Gaby, Bernd, Lasse, Lisa, Elias und Ioanna,

    Nun geniesst mal Ostern auf Kreta

    Liebe Grüße,

    Ron

Kommentare sind geschlossen.