Papandreou ersetzt gesamte Militärführung

Quelle: Alles Schall und Rauch. Mittwoch, 2. November 2011 , von Freeman um 00:05

Nach dem Papandreou überraschend verkündete, er will ein Referendum abhalten, damit die Griechen über die Sparmassnahmen abstimmen können, verdichten sich die Gerüchte, ein Militärputsch steht bevor. Möglichweise ist das überhaupt der Grund für das Referendum, um einen Putsch abzuwenden. Jedenfalls ist aus informierten Kreisen aus Athen zu hören, Papandreou hat wegen dieser Gefahr die gesamte oberste Führung des Militärs entlassen und durch NATO treue Offiziere ersetzt.

Wie ich bereits berichtet habe, zirkulieren seit Jahresbeginn die Gerüchte, das Militär plane einen Coup und würde nicht länger der Regierung zuschauen, wie sie das Land in den Abgrund stürzt. „Wir werden einen Ausverkauf an fremde Mächte nicht tatenlos zulassen“, sollen ranghohe Militärs gesagt haben. Ist jetzt Papandreou mit der Entlassung der alten Garde und Ersatz durch jüngere NATO indoktrierte Offiziere einem Putsch zuvor gekommen?

Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: Papandreou ersetzt gesamte Militärführung.

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace