Probier’s mal mit Gemütlichkeit

mogli

Am 30. Dezember 1865 wurde Rudyard Kipling geboren

Joseph Rudyard Kipling war ein britischer Schriftsteller (u.a. „Das Dschungelbuch“ 1894) und Träger des Nobelpreis für Literatur 1907 „in Anerkennung der Beobachtungsgabe, der ursprünglichen Einbildungskraft sowie der männlichen Stärke in Auffassung und Schilderungskunst (…)“. Geboren wurde er am 30. Dezember 1865 in Bombay in Indien und verstarb im Alter von 70 Jahren am 18. Januar 1936 in London. In diesem Jahr jährt sich sein Geburtstag das 145. Mal.

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace