Malotira – Griechischer Bergtee.

3,95

Kräuter-Kostas* pflückt den Tee noch selber.

Der kretische Bergtee Maltotira ist darüber hinaus ein leckerer Kräutertee. Er schmeckt und man muss nicht erkältet sein, um ihn zu genießen. Wer seinem Körper jedoch etwas Gutes tun, ihn wieder ins Gleichgewicht bringen oder einer Erkältung vorbeugen möchte, sollte unbedingt den kretischen Malotira probieren.

Unser Tipp: mit Thymian-Honig süßen und etwas Zitronensaft. Wer es mag, auch mit einem Schuss Raki.

* Morgens harpunieren, mittags Kräuter sammeln, abends durch die Gasssen Paleochoras ziehen und Kräuter verkaufen. Das macht „Crazy-Kostas“.Kräuter von Kostas nun auch bei uns im Internet.

4 vorrätig

Kategorie: Schlüsselworte: , , ,

Beschreibung

„Die nächste Grippe kommt bestimmt, doch nicht zu dem, der Bergtee trinkt!“

Der gesundheitsfördernde Effekt des Eisenkrauttees bzw. des griechischen Bergtees und insbesondere des kretischen Bergtees zur Vorbeugung und Bekämpfung von Erkältungskrankheiten ist seit der Antike in der griechischen Volksmedizin ein Thema.

Kräutertees, wie der kretische Malotira, bringen nämlich eine günstige Eigenschaft mit sich. Sie besitzen antivirale und antibakterielle, ätherische Öle. Bei bereits vorhandener Atemwegserkrankung wirkt er somit beruhigend, aber eben auch antibakteriell und kann so die Heilung fördern.

Den Tee gibt es jetzt bei uns. Handgepflückt von Kräuter-Kostas. In der 20g Tüte.

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace

Zusätzliche Information

Gewicht 20 g

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Malotira – Griechischer Bergtee.”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Anti-Spam-Sicherheitsabfrage beantworten: *