Psarantonis – A Family Affair – Ein Filmprojekt

Ein intimes Porträt der führenden musikalischen Griechenlands Familie, an einem Scheideweg zwischen Kreta und Melbourne.

Wir suchen auch Amateur-Archiv Material aus Anogeia, über Kreta und die Xylouris Familie in den 1960er Jahren, 70-er und 80-. Schickt Bilder, Videos oder sonstiges Material einfach an mitso@radio-kreta.de oder an info@anemon.gr.

Der Film „A Family Affair“
Die Xylouris Familie ist Griechenlands berühmtester musikalischer Clan. Drei Generationen von Musikern zu wahren und Weitergabe der lebendigen Tradition der kretischen Musik, darstellende unablässig um Anhänger auf der ganzen Welt. Diese 70 Minuten Dokumentarfilm folgt der Xylouris Familie für einen Zeitraum von zwei Jahren, wie es von Kreta nach Melbourne und zurück fährt, auf einem aufreibenden Tournee und ein Versuch, mit den spiralförmigen Schwierigkeiten der Beruf des Musikers beschäftigen. fängt der Film, wie die Musik weitergegeben wird immer vom Vater auf den Sohn, Enkel, in einem zeitgenössischen griechisch-australischen Familie, brachte zusammen und auseinander durch ihre Liebe zur Musik.

Folgen Sie uns auf facebook: http://www.facebook.com/XylourisFamily

Erfahrt mehr und unterstützt das Projekt bei Kickstarter


streamplus.de

Ich lernte den berühmten Xylouris Clan vor drei Jahren, während der Dreharbeiten zu einem Dokumentarfilm über die griechische Rocklegende Angelakas,kennen. Ich war in einem Hirten Steinhütte Dreharbeiten auf einem Berg in der Nähe Anogia, wo Psarogiorgis und seine Söhne um das Feuer spielten. Ich durch die Energie der Familie war überrascht, die starke Bindungen verbindet die Generationen und den Respekt zeigten sie für einander. Allmählich nahm die Xylouris Clan mich in ihre Welt, und erlaubte mir, die intimen Momente ihres Lebens zu beobachten.

Großeltern, Eltern und Enkel: Der griechische Familie, wie die Xylouris wird traditionell auf drei Generationen zentriert. Aber als die Wirtschaftskrise vertieft, scheint es zu Druck auf die familiären Bindungen. Im Falle des Xylouris Familie, ist es zwingt Giorgis sich über die Jahre zu reisen und nur selten eine Nacht verbringen zu Hause. Es ist seltsam seine Frau, ein Australier, die sich die Aufgabe, die Familie zusammen trägt, heute zwischen Melbourne und Kreta unterteilt.

Das Faszinierende an dieser Familie ist, wie Musik von einer Generation auf die andere übergeht. Beide Psarantonis und Giorgis lehrten ihre Kinder, Musik zu spielen, aber irgendwie erwartet, dass sie dies aus einem sehr frühen Alter. Ich möchte untersuchen, wie jedes Familienmitglied auf ihre ererbten Traditionen bezieht. Wie wirken sich diese Traditionen legen die Entscheidungen, die sie machen? Wird jede Generation die Freiheit haben, Entscheidungen zu treffen, unabhängig von dieser Tradition?

In diesem Jahr, in Australien, alle drei Generationen von Xylouris Musiker führt zusammen für die erste Zeit. Es ist eine einzigartige Gelegenheit, ihr kreatives Talent in Aktion und ihre einzigartige Bindung an die Musik, die sie beide verbindet sich mit dem Land, das sie kommen und miteinander zu erfassen.

Hoffentlich kann ich diese Erfahrung mit Ihnen zu teilen!

Ihre Angeliki Aristomenopoulou

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace