Radio Kreta auf INSEL-TOUR

Oft werden wir gefragt, wo wir denn überall auf der Insel sind, wie wir unsere Reportagen machen und an all die Informationen heran kommen.
Ok, diese Fragen wollen wir gerne im Detail beantworten.

Wie sind wir unterwegs?

Ganz einfach; Wir haben ein altes Gelände-Fahrzeug und einen Klapp-Wohnwagen.

Das Prinzip stellen wir hier mal in Bildern vor.

pajero-und-esterel

Geländewagen mit geschlossenem Klapp-Wohnwagen.

pajero-und-esterel-phase1

Aufbau Teil 1

pajero-und-esterel-phase-2

Aufbau Teil 2

pajero-und-esterel-phase-3

Aufbau Teil 3

pajero-und-esterel-phase-4

Aufbau Teil 4

Der Aufbau des Klapp-Wohnwagens dauert ungefähr 1 Minute und ist von einer Person zu bewerkstelligen. Der Innenaufbau benötigt weitere 5 Minuten. Der Wohnwagen verfügt über Kühlschrank (Gas,12V, 220V), Zwei-Flammen-Herd (Gas) sowie Fußbodenheizung (Gas).
Winterfest bis ca. min 25°. Letzter Test: Winter 2009/2010, Nord-Europa.

radio-kreta-on-tour

Das Zugfahrzeug ist mit einer natürlichen Alarmanlage gegen jedweden Diebstahl gesichert.
full_banner

Radio Kreta – immer gut in Fahrt
Und die Frage an die Oldtimer Fans unter Euch: Wie heißt der oben beschriebene Wohnwagen?

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace