8 Kommentare

  1. einfach super… so kenn ich die kreter…..hab ja ein paar jahre dort gelebt……. cool

  2. Ja, auf Kreta funktioniert die Müllabfuhr noch. Zumindest in Heraklion. Dort sind Privatunternehmen dafür zuständig. Euer Video hat mir gut gefallen.

  3. ah… Radio Kreta zu lesen/hören, herzkräftigend, dieses Video !! Es gab in den guten alten Zeiten diesen Brauch unter Griechen mit Tellern-schmeißen-und-auf-den-Scherben tanzen.

    Argonauten hieß das Lokal in HD, da wurden die Rolladen runtergelassen nach offiziellem Feierabend und los ging’s. Auch MA ist mir diesbezüglich in guter Erinnerung.

    Papadopoulos hat das ja in Griechenland verboten, damit die Griechen ihr Geschirr in ihrer Begeisterung nicht total zerdeppern…

    Grüße, Carola- Genussbeutel- ina

  4. Kalispera, liebe Sue und lieber Jörg!
    Wäre das nicht auch was für Matala im Juni gewesen?
    Da hätte es noch viel mehr Tanzfreudige gegeben; nur die Tellerscherben am Sandstrand wären keine so gute Idee gewesen. Aber auch ohne Zorbas denken wir noch gerne an die schönen Tage in Matala zurück. Wir kommen wieder!!!
    Liebe Grüße aus dem kühlen Salzburg, wo wir schon Schnee auf den Bergen haben.
    Sylvia + Wielant + Helmut
    P.S.: Habt Ihr jetzt Euer Quartier in Paleochora aufgeschlagen? Nicht mehr Ierapetra?

  5. Da schmeckt das „kontinentale Frühstück“ gleich doppelt so gut!! Gänsehaut beim Buttersemmelstreichen !! Sehr schön…danke!

  6. Dann hoffen wir aber, dass du in Zukunft nicht mehr per „Zufall“ bei uns landest 😉 Stay tuned…. Dein Radio Kreta Team

Kommentare sind geschlossen.