Suche nach Überlebenden des 2. Weltkrieges auf Kreta.

Liebes Radio Kreta Team,
in einer persönlichen Angelegenheit wende ich mich per Mail an euch und nicht über das Forum. Ich habe folgendes Anliegen.

Mein Großvater war von 1941-1944 auf Kreta als Soldat stationiert, erst einmal an sich nichts Besonderes. Er lernte dort aber die griechische Sprache fließend und lebte bei einer griechischen Familie, dazu gibt es auch Privataufnahmen.

ernst-brenke2-bmp
Ernst Brenke rechts

1944 war er in Chania. Gerne würde ich diese Familie finden, wenn es keiner direkten Überlebenden des 2 WK geben sollte, dann doch sicher sind da noch Nachkommen. Es war sicher auch keine Selbstverständlichkeit, dass ein deutscher Wehrmachtssoldat bei einer griechischen Familie ein und aus ging. Meine Frage an euch: Könntet ihr mir bei der Suche helfen bzw. Tipps geben an wen ich mich wenden könnte?

ernst-brenke1-bmp
Haus in Chania

So und hier noch mehr;)

Mein Großvater hieß: Ernst Brenke, er war auf Kreta von ca 1941- 1944 (1944 in Chania).

  • sprach Griechisch, war Musiker und ging bei einer griechischen Familie ein und aus.
  • er war Heeressoldat und in einer Werkstatt tätig, um dort den Fuhrpark zu leiten.
  • dadurch dass er direkten Zugang zu Fahrzeugen hatte, konnte heimlich Lebensmittel liefern und die dortige griechische Bevölkerung mit Lebensmittel versorgen.

Ich suche nun diese eine griechische Familie (s. Foto unten Titel: „mit griechischen Freunden“). Das Foto oben „Haus Chania“ zeigt seine Wohnung 1944.

ernst-brenke3-bmp
Mit griechischen Freunden. Ernst Brenke Mitte.

Ihr könnt meine E-Mail Adresse und Telefonnummer gerne weiterleiten.

Katrin

katrinlangensiepen@yahoo.de, Festnetz: 0511 123 77 32.

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace