„Synavlia“ – Haris Alexiou live

Συναυλία

Δώσ’ μου ένα τσιγάρο
Να σταθώ να πάρω εισιτήριο
Δίπλα στα ζευγάρια
Τα δεκαοχτάρια, τί μυστήριο

Ίδια είν’ η χαρά
Όπως μια φορά

Δεν υπάρχει άλλο
Τι να βγάλω, ποιο διάζωμα
Να ’μαι εγώ με σένα
Κι όλα ανεβασμένα, παιδομάζωμα

Θέλω να στο πω
Πόσο σ’ αγαπάω
Και να με κρατάς
Όπως θα κοιτάς

Εγώ στα νιάτα μου ξημέρωνα
Ελλάδα, Ευρώπη, Αμερική
Ό,τι αγαπούσα τ’ αποθέωνα
Αρκεί να ήσουνα εκεί

Τραγούδια, στάδια, συγκροτήματα
Καρδιά μου αγάπη μου γλυκιά
Μας φάγαν όλα μας τα χρήματα
Αλλά μας έμεινε η ροκιά

Σ’ έβλεπα απ’ το πλάι
Κι έλεγα γελάει και σήμερα
Τ’ άγρια ξεγελάει
Που ‘ρθανε να διώξουν τα ήμερα

Θέλω να στο πω (σ’ αγαπώ, σ’ αγαπώ)
Και θα στο χρωστάω
Που ό,τι μου ζητάς
Είναι έρωτας

Εγώ στα νιάτα μου ξημέρωνα…

Αλεξίου Χάρις
____________________________________________________________

Synavlia

Gib mir eine Zigarette
damit ich warte, um eine Karte zu bekommen,
neben den Pärchen,
den Achtzehnjährigen, was für ein Mysterium

Die Freude ist dieselbe
wie einmal

Es gibt nichts mehr,
was soll ich wegnehmen, welche Fries,
damit ich bei dir bin
Und alles Höhere, „Kindes-Wegnahme“

Ich will es dir sagen
Wie sehr ich dich liebe
Und du sollst mich so festhalten,
wie du zuschaust

Ich bin in meiner Jugend aufgewacht,
mal in Griechenland, in Europa, in Amerika
Alles was ich liebte, vergötterte ich
Es genügte wenn du dabei warst

Lieder, Bühnen und Bands,
mein Herz du, meine süße Liebe
Sie haben uns unser ganzes Geld genommen
aber uns ist der Rock (Musikrichtung) geblieben

Ich schaute dich von der Seite an
und sagte: er/sie lacht auch heute
Er/Sie täuscht die Wilden,
die kamen um die Gezähmten zu verscheuchen

Ich will es dir sagen (ich liebe dich, ich liebe dich)
Und ich werde dir schulden,
was du von mir verlangst
Es ist Liebe

Ich bin in meiner Jugend aufgewacht…

Haris Alexiou

Übersetzung mit freundlicher Genehmigung von Greeklyrics.de

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace

Ein Kommentar

Kommentare sind geschlossen.