Tobias kocht – Trachanopita – ASTRONAUTENKOST

Trachanas sind eine Art Bulgur, aber mit Joghurt oder Ei versetzt. Trachanas wird of in Suppen verwendet. Für dieses Gericht kann man ersatzweise Bulgur verwenden, schmeckt sicher auch gut. Trachanas dürfte, außer im griechischen Fachhandel, recht schwer zu finden sein.

VORBEREITUNGSZEIT: 20 MINUTEN

BACKZEIT: 40 MINUTEN

EINFACHES REZEPT

Das ganze Rezept wie immer bei Tobiaskocht.com.

tobias-kocht

Da uns auf der „Tour“ wahrscheinlich ein echter Astronaut (gibt´s auch unechte?) begleiten wird, muss natürlich auch waschechte Astronautenkost her. Wir haben herumexperimentiert und Folgendes herausgefunden. Die Trachanopita wurde abgedeckt mit reißfester Alu-Folie (auch eine Erfindung aus der Raumfahrt) und in den Kühlschrank gestellt. Das Ergebnis: Bis zu 2 Wochen haltbar. Im Gefrierschrank bei ca. -12° ca. 6-9 Monate haltbar. Im Weltall herrscht ca. -270°. Haltbarkeit unbegrenzt.

full_banner

Radio Kreta – unbegrenzt haltbar

Alle News zur „Tour“.

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace

Ein Kommentar

Kommentare sind geschlossen.