Umweltfreundlich Grillen mit Oliventrester.

Trester? Denn Begriff kennt man meist nur im Zusammenhang mit Raki brennen auf Kreta. Aber aus dem Abfall der Oliven kann man noch viel mehr machen.

Holzkohle aus Olivenresten.

Für die griechischen Briketts wird Oliventrester – Kerne, Schalen und Fruchtfleischreste, die bei der industriellen Herstellung von Olivenöl aufgefangen werden – zunächst vollständig ausgepresst, wie Holz verkohlt, dann mit einem Anteil Wasser und natürlicher Stärke vermischt und in Brikettform gebracht. Das passiert in der Gegend um Kalamata, dem größten Olivenanbaugebiet in Griechenland.

Grillen mit einem guten Gefühl.

Die Heizkraft von Olivenrückständen wird in Griechenland (zumindest auf dem Festland) schon lange genutzt, denn traditionell werden sie als Pellets im Ofen verfeuert. Auch diese Briketts zünden

rasch, brennen lange und halten über Stunden eine gleichmäßige Hitze. Sie sind im Gebrauch geruchs- wie geschmacksneutral und auch Rauch entwickelt sich kaum – selbst dann nicht, wenn einmal etwas Fett vom Rost in die Glut tropfen sollte. Somit kann sogar die Benutzung von Einweg-Grillschalen und Folie aus Aluminium entfallen.

Allein in Deutschland werden in der Saison 300.000 t Grillkohle und Grillbriketts aus Holz verbraucht. Etwa zwei Drittel des dafür aufgewendeten Grundmaterials wird unter fragwürdigen Bedingungen in den Tropenwäldern Südamerikas gerodet. 

Wie hoch der Verbrauch in Griechenland ist, dafür existiert leider keine Statistik.

Grillen – Nein Danke

Das Grillen mit Holzkohle im Freien auf Kreta ist an und für sich keine gute Idee. In den fünf heißen Sommermonaten ist davon im Allgemeinen abzuraten. Grad bei etwas Wind kann sehr schnell Funkenflug entstehen und die Brandgefahr ist riesengroß.

Essen mit einem guten Gefühl.

Jedoch gibt es auf der Insel tausende Grillrestaurants, die diese Kohle verwenden könnten. Nach unserer Erkenntnis wird sie allerdings nirgendwo angeboten.

Die meiste Holzkohle hier kommt immer noch aus dem Gebiet um Melidoni bei Rethymno und wird aus normalem Holz in Meilern hergestellt.


streamplus.de

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace