Unwetterwarnung für Kreta.

Quelle: Kriti24.gr und Google Übersetzer.

Warnung vor schweren Wettererscheinungen mit Stürmen und Schneefall, herausgegeben für die Region Kreta.

Kreta erwartet Wetter Freitag 2017.12.22 Verschlechterung, morgen und Samstag 2017.12.23 bis Sonntag 2017.12.24 und durch erhebliche Temperaturabfall gekennzeichnet, örtlich stürmische Winde und Stürme, sowie der Schnee in den Bergen der Insel.

Deshalb bitten wir die Bürger, vorsichtig zu sein. Besonders:

  • Wenn sie über das Wetter und den Zustand des Straßennetzes informiert werden.
  • Seien Sie den Anweisungen örtlich kompetenter Behörden wie der Verkehrspolizei treu.
  • Ändern Sie den Zeitplan ihrer Bewegungen, um den Höhepunkt des Wetters zu vermeiden.
  • Vermeiden Sie Fahrten in unzugänglichen Bergregionen im Falle von Schnee.
  • In Gebieten, in denen mit Schneefall zu rechnen ist, ist besondere Aufmerksamkeit beim Reisen erforderlich. Wenn es notwendig ist, mit dem Auto zu fahren, verwenden Sie Anti-Rutsch-Ketten.
  • Reisen Sie vorzugsweise während des Tages. Ziehen Sie die Hauptstraßen vor und informieren Sie ihre Familie über die Route, die sie machen werden.
  • Vermeiden Sie Bäche und Schluchten zu Fuß überqueren oder mit dem Auto während einer Veranstaltung von gefährlichen Wetterereignissen, sowie mehrere Stunden nach dem Ereignis Ende, im Falle von schweren Regen.

Die Wettervorhersage für heute Freitag von Manolis Lekka:

Regen in ganz Kreta. Mehr und gelegentlich schwere Regenfälle sind in den nördlichen Teilen der Insel erwartet und es gibt eine Chance, ihr Aussehen und lokale Stürme zu machen.

Die Vorhersagen von atmosphärischen Modellen geben eine Intensität der Phänomene in der Nordachse der Insel (möglicherweise in dem Freitag Abend bis Samstag Morgen), insbesondere von Rethymno und westlich von Chania großer Aufmerksamkeit erfordert.

Chania im Sturm.

Winde Westen und zentrale Teile von Kreta aus Nordosten Richtungen wehen mit Intensitäten verstärkt 5-6 topisch bis 7 Beaufort (vor allem in West-Kreta erreichen bis zu 8 Beaufort).

Im Osten der Insel werden sie mit Spannungen bis zu 5 Bofor aus dem Osten blasen, und von den Abendstunden werden sie sich auch an jene Gebiete von nördlichen Adressen wenden und verstärkt werden.

Das Wetter in Paleochora

Die Temperatur wird auf der Insel sehr unterschiedlich sein. Der Minimalwert der Morgenstunden liegt im allgemeinen nahe bei 10 ° C, das Maximum ist, jedoch kommt bei 15 ° C im Westen, bei 18 ° C etwa im östlichen Teil der Insel und dem Süden.

Samstag, 23. Dezember

Der Regen wird gehalten, und ab Mittag beginnen Schnee und Schnee, anfangs hoch in den Bergregionen, später aber in niedrigeren Lagen.

Mittags am Samstag und Sonntag in der Morgendämmerung erscheint der Schnee in Höhen unter 1.000 Metern. Die Winde werden weiter aus nördlichen Richtungen wehen, verstärkt durch Spannungen bei 5 bis 6 Bofor, lokal im Süden bis zur Bofor 7.

Die Temperatur wird beträchtlich sinken, wobei das Minimum knapp unter 10 ° C liegt und das Maximum 13 ° C im Westen und etwas höher im Osten und Süden erreicht.

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace