Urlaubsgrüße und Flaschenpost von Kreta

Flaschenpost von Kreta. Sendet Nachrichten von Kreta rund um die Welt.


Poodwaddle.com

Eine Flaschenpost ist eine leere Flasche oder ein anderes schwimmfähiges Gefäß, das mit einem Dokument und eventuell anderen kleineren Gegenständen gefüllt wird, um wasserdicht verschlossen und in ein Gewässer (meist ein Fluss oder ein Ozean) geworfen zu werden. Der Sender hat die Hoffnung, die Strömung möge die Botschaft an einem anderen Ort an Land spülen, wo sie dann von einem Finder entdeckt werden könnte.

Der Volksmund verbindet mit der Flaschenpost hauptsächlich Hilferufe von Schiffbrüchigen, denen keine andere Möglichkeit bleibt, um Rettung zu erbitten. In früheren Zeiten wurde die mit einem Hilfeersuchen aufgefundene Flaschenpost bei den lokalen Behörden abgegeben, die das Schriftstück an den zuständigen Konsul des Landes weiterleiteten. Auf langen Schiffsreisen wurden z.B. von Auswanderern Briefe an die Daheimgebliebenen mit Geld für Porto in einer Flasche im Meer ausgesetzt, in der Hoffnung, dass die Nachricht gefunden wird und vom Finder per Briefpost an die Adressaten weitergeleitet wird.
Wird heute eine Flaschenpost versandt, so geschieht dies meist aus Neugierde: In der Flasche befindet sich eine kurze Nachricht des Absenders sowie seine Postadresse, Ziel ist es in diesem Fall, eine kurze Nachricht von einem möglichst weit entfernten Ort zu bekommen, an dem die Flasche angespült wurde. Nicht selten geschieht es auch, dass Briefmarkensammler eine Flaschenpost mit einer Postkarte und der Erwartung losschicken, die Karte mit einer ausländischen, womöglich wertvollen Briefmarke zurückzubekommen.

Quelle und mehr interessantes Infos bei Wikipedia

Mit uns könnt Ihr Urlaubsgrüße über den Äther schicken.
Wie das geht? Einfach kurze Mail an uns. Dann bekommt Ihr Bescheid.

Radio Kreta – immer gute Musik

streamplus.de

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace