Veranstaltungstipp für Berlin: die „Hainides“ von Kreta

Unsere lieben Partner von Mixing Roots haben uns mal wieder gute Informationen zukommen lassen (Dank auch dafür!!), nämlich über eine kretischstämmige Musikgruppe, die auch 2016 wieder durch halb bis ganz Europa tourt: die „Hainides“!

Die Hainides (Oi Χαΐνηδες) sind ein Musikkollektiv, das 1990 in Heraklion, Kreta, ins Leben gerufen wurde.

Ihr Name stammt vom arabischen Wort „Hain“, einer Bezeichnung für flüchtige Rebellen, die Schutz in den Bergen suchen.

Von Kreta nach Kleinasien, von dort in den Orient und wieder zurück auf den Balkan: so stellen sich die Hainides ihre musikalische Reise vor. Ihre reichlich orchestrierte Musik begleitet explosive Klangfarben, Leidenschaft und Eifer. Im von ihren Texten gesponnenen Lebensfaden finden sich der Sinn des Lebens, menschliche Gefühle und die in den Dingen versteckte Wahrheit wieder. So vereint die Musikergruppe in ihren Auftritten Orient und Okzident, indem sie leise die Tradition besingt und als Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart nutzt, während sie gleichzeitig das Lied der individuellen und kollektiven Freiheit schreit; Musik und Texte werden beschworen, um einen Lichtspalt in der Dunkelheit aufzureißen.

Die achtköpfige Band der Hainides hat nicht den Anspruch, Antworten auf jahrhundertealte Fragen zu geben, sondern Orte und Zeiten sowie Rhythmen und Klangfarben zusammenzuführen, um so zum heiligen Chaos, der einzigen Quelle von Kreativität und Selbstorganisation, beizutragen.

Und hier findet Ihr einen Vorgeschmack auf das, was Euch bei einem „Hainides“-Konzert erwartet – eine kleine Hoffnung (i mikrí elpída – η μικρή ελπίδα):

Wo Ihr die „Hainides“ in Deutschland sehen, hören, geniessen und erleben könnt:

Wo: SO36, Oranienstr. 190, 10999 Berlin
Wann: 12. Februar 2016
Einlass: 20:00 Uhr
Konzertbeginn: 21:00 Uhr
Vorverkauf: 18 / 20 € (zzgl. Gebühr)
AK: 25 €
Online: https://hainidesberlin2016.eventbrite.com
Vorverkaufsstelle: KOKA36, Oranienstr. 29
Veranstalter: Mixing Roots Productions

Weitere Informationen zu den Hainides findet Ihr auch auf der Website der Band. Zu den Mixing Roots („Celebrating diversity through independent cultural productions“) geht´s hier.

Radio Kreta – immer gute Veranstaltungstipps!


streamplus.de

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace