Vorbild Hellas – Rettung für Deutschland?

alexis-sorbasIn der Financial Times Deutschland gefunden: kreative Ansätze zur finanziellen Unterstützung Deutschlands durch Entlastung der Rentenkassen!

Griechen singen für die Rente

Finanztipps von den Griechen? Werden momentan dankend abgelehnt. Zu Unrecht! Denn aus der hellenischen Musikszene kommen wertvolle Inspirationen zur Entlastung der Staatsfinanzen.“

Wie wir bereits auf Radio-Kreta berichtet haben, will Schlagerstar Nana Mouskouri in nobler Geste auf die Rente verzichten, die ihr als einstige Abgeordnete des Europaparlaments zusteht – zugunsten ihres klammen Heimatlands. Die paar Euro braucht sie wahrlich nicht. Allein mit „Weiße Rosen aus Athen“ dürfte die Brillenikone genug verdient haben, um auf staatliche Ruhestandsunterstützung verzichten zu können.

So eine zweite Karriereschiene wäre auch was für andere Politiker. Gesundheitsminister Philipp Rösler von der FDP zum Beispiel möchte mit 45 Jahren ins politische Rentnerleben einsteigen.
Da ist ein Nebenjob in der Musikbranche nicht so abwegig.

Mit jungenhaftem Gesicht und schlanker Statur hat Rösler durchaus Popstarqualitäten. Nur Bühnencharisma und Gesangsqualität lassen zu wünschen übrig.
Vom öffentlichen Trällern hat ihn das aber nicht abgehalten. Vor der Landtagswahl in Niedersachsen 2008 gab Rösler mit Vertretern anderer Parteien ein Popcover zum Besten.
Stimmliche Defizite räumte er freimütig ein: „Gesanglich eher Mittelmaß, doch politisch erste Wahl.“

Erste Wahl waren die Liberalen damals zwar nicht. Mit der CDU aber lagen sie zumindest vor Rot-Grün. Das ist in Nordrhein-Westfalen jetzt nicht mehr der Fall. Aber mit einem eingängigen Schlager – „Dahlien aus Düsseldorf“? – hätten Rösler und Band noch Chancen auf die Charts.
Oder wenigstens auf ein Zubrot zur Rente.“

Sollte es tatsächlich so weit kommen (vielleicht im Duett mit dem Aussenminister als die „Westerwavers“?) , werden wir die entsprechenden Gassenhauer natürlich auch im Musikprogramm von Radio-Kreta spielen – Ehrensache!

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace