Zu Gast bei Radio Kreta: Dr Michaela Prinzinger – Ein Interview

Heute zu Gast bei uns am Studiotelefon:

Michaela Prinzinger

Dr Michaela Prinzinger, geb. 1963 in Wien, lebt als freie Autorin und Übersetzerin in Berlin. Nach dem Studium der Byzantinistik / Neogräzistik und Turkologie war sie im wissenschaftlichen Bereich tätig, bevor sie sich ganz der Literatur zuwandte. Sie ist u. a. die Übersetzerin von Petros Markaris, Rhea Galanaki und Ioanna Karystiani sowie Sachbuchautorin (natürlich ist Michaela auch ein Kreta-Fan. Besonders Lentas hat es ihr angetan), darüber hinaus ist sie als Moderatorin und Kuratorin bei Literaturfestivals tätig. 2003 wurde ihre Übersetzung von Ioanna Karystianis Roman Schattenhochzeit mit dem Griechisch-Deutschen Übersetzerpreis ausgezeichnet.

Was Michaela sonst so umtreibt, erzählt sie Euch mal hier:

diablog

Kultur verbindet

Darf ich mich vorstellen? Michaela Prinzinger. Ich bin Fach- und Literaturübersetzerin für die griechische Sprache. Dieses Netzportal ist ein lang gehegter Herzenswunsch von mir. Immer schon wollte ich Menschen aus dem deutsch- und dem griechischsprachigen Raum in Kontakt miteinander bringen. Doch wie soll das gehen? Ein Blog oder ein Internetportal ist die Antwort darauf.

Michaela Prinzinger

Mein Ansatz ist ehrgeizig und arbeitsintensiv. Daher brauche ich Ihre Unterstützung. Um eine tragfähige Brücke zu bauen, brauchen wir zwei Pfeiler: die deutsche und die griechische Sprache. Deshalb ist diese Seite zweisprachig. Übersetzungen brauchen Zeit und kosten Geld. Dieses Portal startet als Low-Budget-Projekt und setzt auf die Mitarbeit vieler interessierter und engagierter Menschen. Schicken Sie mir Ihre Ideen, Ihre Texte, Ihre Bilder und Ihre Übersetzungen. Ich freue mich auf Sie!

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Michaela Prinzinger im Interview mit Andreas Deffner.

Dieses Webprojekt will eine Plattform der Kommunikation und des Austausches sein. Es lebt von Ihrer Mitarbeit! Hier können Texte erscheinen, die in den Mainstream-Medien, in Verlagen und Kulturzeitschriften keinen Ort finden. Und ich bin sicher, dass es ein großes Publikum für unsere Themen gibt. Wir wenden uns an den gesamten deutschsprachigen Raum und an die griechischsprachigen Leser in Griechenland, Zypern und in der Diaspora. Also, es gibt viel zu tun!

Und zur Website von Michaela geht es hier: Diablog.eu. Bis bald auf Kreta, Michaela.


streamplus.de

Ποιοί είμαστε

Ο πολιτισμός ενώνει

Μου επιτρέπετε να συστηθώ; Είμαι η MichaelaPrinzinger/Μιχαέλα Πρίντσιγκερ, μεταφράστρια λογοτεχνίας. Αυτή η διαδικτυακή πύλη είναι μια πολυπόθητη, εγκάρδια επιθυμία μου. Ανέκαθεν ήθελα να φέρω σε επαφή ελληνόφωνους και γερμανόφωνους. Αλλά πώς θα γίνει αυτό; Η απάντηση είναι με ένα blog ή μια διαδικτυακή πύλη.

Ο τρόπος προσέγγισής μου είναι φιλόδοξος και απαιτεί υψηλής έντασης εργασία. Ως εκ τούτου χρειάζομαι την υποστήριξή σας. Για να στήσουμε μια σταθερή γέφυρα χρειαζόμαστε δύο πυλώνες: τη γερμανική και την ελληνική γλώσσα. Για τον λόγο αυτό η σελίδα είναι δίγλωσση. Οι μεταφράσεις παίρνουν χρόνο και κοστίζουν. Αυτή η διαδικτυακή πύλη ξεκινά ως έργο χαμηλού προϋπολογισμού και ποντάρει στη συνεργασία πολλών και αφοσιωμένων ενδιαφερομένων. Στείλτε μου τις ιδέες σας, τα κείμενα, τις φωτογραφίες και τις μεταφράσεις σας. Χαίρομαι για τη συμμετοχή σας!

Αυτός ο ιστοχώρος επιδιώκει να είναι μια πλατφόρμα επικοινωνίας και ανταλλαγής. Ζει από τη δική σας συνεργασία! Εδώ μπορούν να δημοσιευτούν κείμενα που δεν βρίσκουν τη θέση τους στα παραδοσιακά μέσα μαζικής ενημέρωσης, σε εκδοτικούς οίκους και πολιτιστικά περιοδικά. Και είμαι σίγουρη ότι υπάρχει ένα μεγάλο κοινό για τα θέματά μας. Απευθυνόμαστε σε όλες τις γερμανόφωνες χώρες και στους ελληνόφωνους αναγνώστες στην Ελλάδα, την Κύπρο και την απανταχού Διασπορά. Έχουμε λοιπόν τόσα να κάνουμε!

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace