Zu Gast bei Radio Kreta: Frank M. Rinderknecht

Der Schweizer Autovisionär
Frank M. Rinderknecht

• Geboren am 24. November 1955 in Zürich, Schweizer Bürger
• Naturwissenschaftliches Gymnasium Zürich mit Abschluss Matura C im 1975
• Auslandsaufenthalt in Los Angeles, Kalifornien im 1975 und 1976
• Maschinenbaustudium an der ETH in Zürich im 1976
• Beginn des Importes von Sonnendächer („Sunroofs“) aus den USA im 1977 neben dem Studium
• Gründung der Rinspeed AG in 1979
• Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch
• Hobbys: Nautik, Computer, Reisen
• Familie: Tochter Jenna Carla (geboren 1992)

Über 35 Jahre Innovationen, Visionen und Kreationen – gepaart mit Emotionen.
Herausforderungen sind unser Antrieb.

Visionäre Mobilitätskonzepte, innovative Antriebe, Nachhaltigkeit, übergreifendes Netzwerk und ausgewiesene Kompetenzen in weltweiter Kommunikation gehören zu unserem Kerngeschäft.

„You may say I’m a dreamer, but I’m not the only one, I hope some day you’ll join us, and the world will live as one“
John Lennon / Beatles / „Imagine“

„If you can dream it, you can do it“
Walt Disney

„First they ignore you, then the laugh at you, then they fight you and then you win“
Mahatma Gandhi

„Always aim for the moon, even if you miss, you’ll land among the stars“
(unknown)

Frank M. Rinderknecht
Gründer und CEO der Rinspeed AG
____________________________________________________________________________________________

In Kürze zu Gast bei uns. Frank M. Rinderknecht. Wir sprechen über die Zukunft des Automobils. Und natürlich über die Zukunft des Autos und Autoradios in Griechenland. Da freuen wir uns sehr drauf.


streamplus.de

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace