Zum Lesefestival: Eine Wanderung durch die Anidri-Schlucht.

Eine Wanderung mit Friedensmeditation

anidri-schlucht3
Die Anidri-Schlucht

Diese Wanderung durch die Anidri Schlucht zum Strand von Gianiskari steht jedem offen, der mitmachen möchte.

Während des etwa 2 bis 2,5 stündigen Ausflugs bis zum Strand werden wir hin und wieder kleine Pausen einlegen und Autoren sowie Leser und andere Wanderwütige können hier ihre eigenen Gedanken/Gedichte/Kurzgeschichten oder Auszüge aus Büchern zum Thema „Frieden“ lesen.

Wir beginnen unseren Ausflug am Café „Sto Scholeio“. Nach nicht viel mehr als 5 Minuten werden wir schon in der Schlucht sein und die unvergleichliche Felslandschaft genießen können. An einer Stelle muss sogar über einen Stein geklettert werden, was allerdings mit dem angebrachten Seil jedermann gelingen wird.

Vorbei an Truthähnen, Ziegenböcken, Aushöhlungen und Steinmassiven erreichen wir den Strand von Anidri (Gianiskari). Hier, mit dem sanften Meeresrauschen im Hintergrund, werden wir unsere Friedensmeditation machen.

Dann gemeinsam Essen und Trinken unter den Zikaden bei Giorgos und Kiki.

Danach besteht Gelegenheit, sich zum Thema auszutauschen – einfach so oder auch durch das Vorlesen von mitgebrachten Werken. Autoren stehen Rede und Antwort.

Die Strandstrasse entlang kommen Sie in etwa einer Stunde zu Fuss zurück nach Paleochora (oder bestellen Sie sich ein Taxi zur Abholung).

Bitte an Wander- oder Sportschuhe denken, eine Kopfbedeckung, Sonnencreme und ausreichend Wasser. Und natürlich den Lesestoff zum Thema „Frieden“. Kostenbeitrag 19€. Um Anmeldung wird gebeten unter: mitso@radio-kreta.de oder +30 6907 978845.


streamplus.de

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace