Häuser in Plora auf Kreta zu verkaufen.

Wohnen wie König Minos……..

20 Autominuten vom wunderschönen Sandstrand Komos entfernt

Ein  wunderbarer Platz um die Seele baumeln zu lassen, die flimmernde Sommerluft Kretas in den Ebenen des fruchtbaren Messaras zu sehen und  am Abend in ein Lichtermeer der umliegenden Dörfer zu blicken bis hin zu den Ausläufern des höchsten Berges der Insel, dem Psiloritis.

Im Süden von  Kreta, 20km von einem unberührten Naturstrand entfernt. Die beiden Häuser sind am Rande eines griechischen Bergdorfes positioniert und haben  wunderschönen Blick in die Weite der Landschaft bis hin zu den bis zu 2500m hohen Erhebungen des Idagebirges. Eine Landschaft, welche zunehmend auch in den Wintermonaten von Mitteleuropäern entdeckt wird, um den grauen Wintertagen zu entfliehen.

2 Häuser – 2 Einheiten auf  gesamt ca. 789 m ²Eigengrund

Die Häuser können auch einzeln erworben werden.

  • 3 Gehminuten in das Dorf Plora mit einem Kafenion und Minishop
  • Unmittelbar am Rande der Olivengärten
  • 1 Stunde zum Flughafen Heraklion
  • Es handelt sich um 2 eigenständige Häuser mit eigenem Grund und eigener Topografie

Eigennutzung und/oder Vermietung möglich

 

Haus 1 – Impressionen

2008 als Steinruine erworben, in langjähriger Handarbeit mit sehr viel Feingefühl wunderschön renoviert., bezugsfertig, winterfest. Es wurde Wert darauf gelegt den Charakter des Objektes mit gezielter Detailarbeit zu erhalten.

Grundstücksfläche ca.350m2 – Wohnfläche ca. 46m²

  • Großzügig wirkender Wohnraum mit anschließender Küche, gesamt ca. 32m2 mit Direktausgang in einen mit  blühenden Pflanzen, wildem Wein und vielen netten Details gestalteten Außenbereich mit Blick ins Messara und dem Idagebirge
  • Schlafgalerie erreichbar über eine Holztreppe, Aircondition
  • Komplett ausgestattete Küche
  • Geschmackvoller grauer Fliesenboden,
  • einfaches funktionales  Duschbad
  • Warmwasseraufbereitung über Solarpanelen,

5 %ige Rendite möglich, auch bei monateweiser Eigennutzung und unter Berücksichtigung von ca. 25% Bewirtschaftungskosten.

Beispiel berechnet auf Nasis einer viermonatigen durchgehenden Vermietung ( die Saison ist von Ostern bis Ende Oktober – also 7 Monate)

Haus 1 –  45 m2 2 -3 Personeneignung Tagesmiete €   50,00

abzüglich 25% Bewirtschaftskosten ( 50,00 – 25%)        € 37,50

Ergibt einen möglichen Jahresertrag von  (37,50x 30 Tagx4Monate)     € 4 500,00

Kapitalisiert mit 5 %   € 90 000,00

 

Haus 2

Gesamtwohnfläche ca. 72m2 – Grundfläche ca. 450m2

Auch dieses Haus wurde 2008 als Steinruine erworben und detailgenau rekonstruiert, sowie durch einen Zubau räumlich erweitert. Allerdings bedarf es noch diverser Ergänzungsarbeiten ( Komplettierung der Elektrik, Fertigstellung Dusche und WC, Ergänzung der Terrassentüren der Wohnküche, Komplettierung des Duschbades, diverse Maler und Verputzarbeiten.)

  • 5 m hoher Wohnraum  18m2 – mit angrenzender Schlafnische, Anschluss für einen Kaminofen möglich,
  • vom Wohnraum aus gelangt man über eine Holztreppe auf eine Galerie mit Holzboden, welche als zusätzlicher Wohn oder Schlafraum genutzt werden kann und einen Direktausgang auf eine 21m2 große Terrasse mit Weitblick hat.
  • vom Wohnraum und der Wohnküche ebenfalls ein Direktausgang auf den ehemaligen Hof mit Olivenbaum und Blick in die Landschaft.
  • Wohnküche mit Panoramafenster, Anschluss für Ofen, sowie Direktausgang auf eine weitere Terrasse  
  • Raum samt Anschlüsse für Duschbad
  • 2 WC-Anschlüsse

 

Impressionen Haus 2

   

Terrassentüre 1.Stock Panoramafenster Wohnküche

5 m hoher Hauptraum

Terrasse 1. Stock        Eingang Wohnküche                       

5,0 %ige Rendite möglich, auch bei monateweiser Eigennutzung unter Berücksichtigung von ca. 25% Bewirtschaftungskosten.

Beispiel  berechnet auf Basis einer viermonatigen durchgehenden Vermietung ( die Saison ist von Ostern bis Ende Oktober – also ca. 7 Monate)

Haus 2 – ca. 72 m2  4-6 Personeneignung Tagesmiete €   80,00

Abzüglich 25% Bewirtschaftskosten ( 80,00 – 25%)        € 60,00

Ergibt einen möglichen Jahresertrag von  (60,– x 30 Tagex4Monate)     € 7 200,00

Kapitalisiert mit 5 % ergibt  dies einen Wert von              € 144 000,00

Baubeschreibung  allgemein:

Die ca. 50cm dicken Steinwände wurden rekonstruiert, befestigt und teilweise neu aufgebaut.

Die Dachkonstruktion neu -Betondecken mit Armierungseisen gestärkt, Dämmung,

innenseitig Holzdecke.

Die Böden sind einheitlich verfliest, die Fenster  neu und mit Isolierglas ausgestattet.

Auf Grund der sehr milden Temperaturen ist es fast nicht notwendig im Winter zu heizen, für die seltenen kälteren Tage oder für die persönliche Wohlfühlatmosphäre  abends, befinden sich in beiden Häusern die Möglichkeiten Öfen anzuschließen, bzw. in Haus 1 ist einer bereits vorhanden.

Warmwasser wird über  Solarpanelen aufbereitet, ein Elektrokabel ist vorbereitet, falls  gewünscht kann auch via Strom das Warmwasser aufbereitet werden.

Gesamtkaufpreis für beide Häuser

€ 235 000,–

Die Häuser können auch einzeln erworben werden, allerdings das kleiner Haus 1 nur unter der Voraussetzung, dass bereits ein Käufer für Haus 2 vorhanden ist.

Ansprechpartner:

Deutschsprachiger Kontakt: 

004369918552002 Ulla Weißenbach

Eigentümer sind Jorgos und Dominik – sie sprechen englisch, französisch oder griechisch

0030 694 39858 53 oder 0033 649 32 52 90

Email: yorgos.tz@gmail.com

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace