Spielerisch lernen – Videogames mit griechischer Mythologie.

Die alten griechischen Göttersagen bieten faszinierenden Stoff, nicht nur für Film und TV, sondern auch für die Videospielindustrie. Abenteuerliche Quests, verbitterte Kriege, Fehden und Liebesgeschichten rund um Aphrodite, Zeus und Co. – die antike Mythologie ist ebenso geheimnisvoll wie vielseitig. Wer im Unterricht damals nicht so genau aufgepasst hat, kann mittels spannenden Computer- und Konsolenspiele sogar seinen Wissensschatz vergrößern.

A picture containing outdoor, wave

Description automatically generated
(Quelle: pixabay.com)

Dabei gibt es eine breite Auswahl an Videogames zum Thema griechische Mythologie wie auch Online-Casino Slots mit nicht nur tollen Gewinnchancen, sondern auch toller Grafik und fesselnden Handlungen, mit attraktiven Titeln wie Achilles Deluxe oder Kronos Unleashed. Die Spieleindustrie ist bekannt dafür, die Spieler nicht nur ins Fantasy-Genre zu entführen, sondern gerne auch in die Vergangenheit – sei es ins alte Ägypten und in die Zeit der Pharaonen, ins Wikinger-Zeitalter, ins antike Rom oder eben in die beliebte griechische Mythologie mit ihren vielen Göttern und Sagenhelden. Das Spielerlebnis ist dabei oft nicht nur unterhaltsam, sondern kann durchaus pädagogisch wertvoll sein.

Zu den beliebtesten Spielen mit Thema griechische Mythologie gehört beispielsweise „Hades“, das 2018 erstveröffentlicht wurde und mittlerweile für Playstation, Nintendo Switch, Xbox wie auch für PC und Mac erhältlich ist. Entwickelt von Supergiant Games bietet „Hades“ actionreiches Gameplay wie auch eine faszinierende Handlung rund um den Sohn des Todesgotts Hades, der aus der Unterwelt ausbrechen und es zum Olymp schaffen will. Dabei gilt es natürlich zahlreiche Hindernisse zu überwinden, wobei der Held der Handlung tatkräftige Unterstützung von den Göttern bekommt und vielen anderen Helden der griechischen Sagen begegnet, wie beispielsweise Kriegsheld Achilles, Eurpheus und Orydike wie auch Sisyphos, der in der Unterwelt seinen Stein endlos einen Berg hinaufrollt. Wem diese Figuren der Mythologie kein Begriff ist, kann spielerisch sein geschichtliches Wissen aufpolieren.

Eine weitere, absolut erfolgreiche Spielereihe ist „God Of War“, die bereits seit 2005 auf dem Markt ist und Filmen wie „Jason und die Argonauten“ und „Kampf der Titanen“ zugrunde liegt, wobei auch Elemente der nordischen Göttersagen darin verwoben sind. Held der Games ist Kratos, ein ehemaliger Hauptmann des spartanischen Heeres, der von Athene damit beauftragt wird den Kriegsgott Ares zu töten, um sich von einem Fluch zu befreien, wobei auch er sich durch den Hades kämpfen muss. Das Spiel, entwickelt für Playstation von SCE Santa Monica Studios, verbindet Action- und Abenteuerelemente, von rasanten Kämpfen über das Lösen von Rätseln bis hin zu Jump’n’Run-Elementen, bei denen sich der Spieler durch geschicktes Klettern, Springen und Balanceakte durch die Level manövrieren muss. Das Spiel war derart erfolgreich, dass 2007 „God of War II“ veröffentlicht wurde. 2008 und 2010 gab es weitere Neuerscheinungen für die Handheld-Playstation Portable, 2013 wurde die Spielereihe um „God of War: Ascension“ erweitert, das zum ersten Mal auch mit Multi-Player-Modus erschien. 2018 kam dann mit „God of War Exklusiv“ in einer Neuauflage speziell für Playstation 4 heraus und erzielte auch dann gigantische Erfolge: im ersten Jahr verkaufte sich das Spiel zehn Millionen Mal, ein Drittel des Verkaufs fand in den ersten Tagen nach Erscheinen statt, womit es damals zum „schnellstverkauften PS4-Exklusivtitel aller Zeiten“ wurde. 

A picture containing outdoor

Description automatically generated
(Quelle: pixabay.com)

Während „God of War“ mittlerweile als echter Klassiker unter den griechischen Mythologie-Spielen zählt, nahmen sich seitdem viele weitere Software-Hersteller der spannenden Thematik an. „Rise of the Argonauts“ erschien 2008 für PC, Xbox und Playstation und handelt natürlich von Sagenheld Jason und seinen Argonauten. „NyxQuest Kindred Spirits“ wurde von Over The Top Games für Wii entwickelt. Dabei fliegt der Spieler übers antike Griechenland, muss Harpien und Hyrdras vermeiden und die Götter des Olymps zu Hilfe holen, um herauszufinden, was mit Ikarus geschehen ist. Mittlerweile ist das beliebte Spiel mit optimierter Grafik auch für PC und Mac über die Gaming-Plattform Steam erhältlich.

„Zeus – Herrscher des Olymps“ ist ein älteres Strategiespiel für den PC, bei dem es in erster Linie darum geht, Siedlungen aufzubauen und zu Metropolen anwachsen zu lassen, wobei die Bevölkerung ebenso versorgt wie die Gunst der Götter gewahrt werden muss. 

Titan Quest, 2006 veröffentlicht und mittlerweile für fast alle gängigen Spielsystem erhältlich, thematisiert das antike Griechenland und seine Mythen ebenso wie Sagen Ägyptens und Chinas, 2019 kam zudem eine Atlantis-Edition auf den Markt. 

Keineswegs vergessen werden darf die Erfolgsserie „Assassin’s Creed“, die 2018 mit „Assassin’s Creed Odyssey“ den peloponnesischen Krieg ins Zentrum der Handlung stellte. Zunächst als Konsolen- und Computerspiel erhältlich, wurde es 2019 auch für Google Stadia, den Streaming-Service von Google, veröffentlicht sowie um DLCs (Downloadable Content) erweitert.

Zu den neuesten Spielen rund um griechische Mythologie gehört „Immortals Fenyx Rising“, das im Dezember 2020 auf den Markt kam, und ebenso wie „Assassin’s Creed“ aus dem kreativen Studio von Hersteller Ubisoft stammt. Halbgott Fenyx fällt dabei die Aufgabe zu, die Götter zu retten. Dabei muss er mystische Kreaturen bekämpfen und am Ende den Titan Typhon bezwingen. In dem Open-World-Game geht es dabei nicht nur abenteuerlich, sondern auch humorvoll zu, Kritiker bezeichneten es als echtes „Wohlfühlspiel“ aufgrund seines großartigen Spielflusses, bei dem alle Elemente stimmig in sich greifen. In Deutschland gehörte es zu den meisterverkauften Spielen 2020 mit Verkaufszahlen über 100.000 Exemplaren, was belegt, dass man auch hier noch immer großen Gefallen an Spielen mit griechischer Mythologie findet.

Auch im Online-Casino Bereich kommt diese Thematik nicht zu kurz: zu den beliebtesten Slot-Maschinen gehören neben „Achilles Deluxe“ und „Kronos Unleashed“ auch „Medusa“ und Fortsetzung „Medusa II“, „Titan Storm“ oder „Divine Fortune“.
Sind Games mit mythologischer Thematik nun wirklich bildend? Wenn dadurch bei den Spielern Interesse geweckt wird, das zu weiterer Griechenland Recherche animiert – absolut!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.