Spieltourismus: Welches sind die besten Orte für ein Casino-Spiel?

Dschunkenreisen werden immer beliebter, denn sie sind eine gute Gelegenheit, gleichzeitig zu reisen und zu spielen. Durch den Kauf von Junket-Touren erhalten Spieler nicht nur die Möglichkeit, viel zu spielen, sondern auch die Kultur eines anderen Landes kennenzulernen, neue Orte zu sehen und interessante Erfahrungen zu machen.

Ein aktiveres touristisches Umfeld ist natürlich auch gut für die Wirtschaft der besuchten Länder, denn es bringt nicht nur mehr Geld, sondern auch mehr Anerkennung und mögliche Investoren.

Casino-Touren in Deutschland

Die erste Spielbank Deutschlands wurde 1771 in der Stadt Wiesbaden errichtet. Der gleichnamige Casino-Club besteht seit über 200 Jahren und begeistert bis heute Besucher aus anderen Ländern.

Die Spielbank Wiesbaden gilt zu Recht als eines der besten Glücksspielhäuser in Europa. Die schöne Architektur und das Design unterstreichen das Alter und die Geschichte des Gebäudes und verleihen ihm einen magischen Charme. Neben der Spielbank Wiesbaden sind auch andere Spielstätten beliebt, wie zum Beispiel das Vulkan Casino Deutschland:

  • Spielbank Berlin, die erfolgreichste Spielbank der Hauptstadt;
  • Bad Homburger Casino – eine Kreation der Brüder François und Louis Blanc aus dem späten 19. Jahrhundert;
  • Casino Bad Oeynhausen in der Kurstadt Oeynhausen;
  • architektonisches Meisterwerk des Kurhaus Baden-Baden Casinos;
  • edles Gebäude vom Casino Aachen;
  • Casino Reeperbahn im Hamburger Rotlichtviertel;
  • Casino Hohensyburg im Dortmunder Südviertel.

Die Touristen wiederum brauchen ihre Reisen nicht selbst zu organisieren – Casinos und Reiseveranstalter übernehmen dies für sie.

Las Vegas

Tatsächlich besucht jeder zehnte ausländische Tourist in den Vereinigten Staaten Las Vegas. Menschen aus der ganzen Welt strömen hierher, um ihr Glück zu versuchen und über Nacht Millionäre zu werden.

Der Vegas Strip beherbergt viele der besten Casinos der Welt und bietet eine endlose Auswahl an Craps, Baccarat, Roulette, Blackjack, Poker und Slots Online Spielen, die über ein Dutzend Kilometer online gespielt werden.

Im Jahr 2016 zog Las Vegas 43 Millionen Besucher an und stellte einen neuen Rekord auf: Die Besucher gaben 35,5 Milliarden Dollar für Glücksspiele aus. Ein Fünftel der Besucher waren ausländische Touristen, der Rest waren US-Bürger.

Atlantic City

Das Auf und Ab des Glücksspieltourismus in Atlantic City hat sich stark auf die Wirtschaft des Ortes in New Jersey ausgewirkt. Als vier Casinos in Atlantic City geschlossen wurden, verloren 8.000 Menschen ihren Arbeitsplatz.

Mit seinem direkten Zugang zum Strand ist das Resorts Casino Hotel vielleicht das beste Hotel-Casino in Atlantic City. Es liegt direkt an der Promenade und war das erste Casino, das 1978 eröffnet wurde. Heute ist es nicht nur ein Casino, sondern auch ein wunderschönes Luxushotel.

Bei den meisten Casinos in Atlantic City handelt es sich um Resorts/Hotels, deren Casinos entlang der Strandpromenade liegen. Andere erwähnenswerte Casino Hotels sind.

  • Tropicana Casino and Resort;
  • Harrah’s;
  • Ocean Casino Resort;
  • Borgata Hotel Casino & Spa.

Online Glücksspiele

Online Casinos tauchten erstmals in den neunziger Jahren des zwanzigsten Jahrhunderts auf, und dieser Bereich des Glücksspiels hat sich seither rasant entwickelt. Heute kann der Spieler eine echte Vielfalt an Glücksspielen im Internet kennenlernen. Es gibt viele Websites mit Spielautomaten, die polzllyamerov in vielen Ländern besuchen können.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.