Abenteuerurlaub in Matala.

enduro-tour2

Motorradurlaub – Kreta erleben.

Zugegeben, man kann als Pauschalurlauber in vielen anderen Ländern günstigeren Urlaub verbringen als auf der Griechischen Insel Kreta. Aber keine andere Insel hat so viel zu bieten. Von Party Orten wie Malia im Norden bis hin zu einsamen Fischerörtchen wie Paleochora im Westen bietet Kreta eine Vielzahl von Möglichkeiten einen erholsamen Urlaub zu machen. Besonders bei Individualtouristen steht Kreta immer noch hoch im Kurs. Einfach einen Mietwagen mieten und die Insel erkunden und in einer der vielen Übernachtungsmöglichkeiten (Rent Rooms) einfach mal ein bis zwei Tage verweilen. Traditionelle Bergdörfer, wunderschöne Schluchten und venezianische Hafenstädte – Land und Leute erleben, auf Kreta kann man an vielen Orten noch Gastfreundschaft wie bei Freunden finden.
Immer mehr Reiseveranstalter haben sich auf diese Art, Kreta zu erleben, spezialisiert.

Einer davon ist Achilles Kreta Touren. Besonders bei Bikern ist der deutschsprachige Achilles sehr beliebt, denn schon seit über 15 Jahren kann man Achilles als Tourguide für Motorradtouren buchen. Ob querfeldein mit der Enduro durch das Hinterland oder in der Nebensaison auch mal an speziellen Strandabschnitten direkt am Meer fahren, mit Achilles könnt Ihr was erleben.

Das Angebot umfasst die Motorräder und die Unterbringung in einem 3 Sterne Hotel im Süden von Kreta, von wo auch die Straßentouren mit dem Motorrad beginnen. Speziell für Urlauber, die eine geführte Inseltour wünschen, gibt es seit 2008 auch Mietwagentouren. 7 Tage Übernachtung mit Frühstück und 5 Tagestouren mit dem Mietwagen – um all die schönen Orte auf Kreta zu erkunden. Auf eigene Faust bräuchte man sonst viele Jahre. Für jeden etwas dabei: immer drei Teilnehmer teilen sich einen Mietwagen, um so bei den Tagestouren einen Mix aus Badeurlaub, Besichtigungen sehenswerter Ortschaften und Wandertouren durch traumhafte Schluchten durchzuführen.



Also runter vom Sofa und macht mal einen Erlebnisurlaub auf Kreta.

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace

Ein Kommentar

Kommentare sind geschlossen.