Azubis aus Griechenland – Willkommen in Deutschland

Seit kurzem bietet das Förderprogramm MobiPro-EU, arbeitslosen EU-Bürgern (zwischen 18 und 35 Jahren) die Möglichkeit, sich mit Sprachkursen und einem Praktikum auf eine duale Berufsausbildung in Deutschland vorzubereiten. Die Bundesregierung will damit zum Einen die Jugendarbeitslosigkeit in Europa abmildern und zum Anderen den Fachkräftebedarf deutscher Ausbildungsunternehmen unterstützen.

Gefördert werden Sprachkurse, Reisekosten zu Vorstellungsgespräche sowie der Lebensunterhalt während Praktikum und dualer Berufsausbildung. Förderanträge stellen die griechischen Interessenten selbst. Einzelheiten zum Programm finden Sie hier:

Griechenland.diplo.de

In Frankfurt möchten Industrie-und Handelskammer Frankfurt am Main, Morfosis Bildungsberatung, der Hotel- und Gaststättenverband und die Hotel Alliance junge deutschsprachige Griechen zunächst als Praktikanten für eine spätere Ausbildung im Beruf Koch/Köchin und im Beruf Hotelfachmann/Hotelfachfrau gewinnen.

 


streamplus.de

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace