Die Pressekonferenz in Mires

matala-pressekonferenz1

Zum Höhepunkt des Kreta-Besuches von Arn Strohmeyer wurde am Freitag, dem 1.April (kein Scherz!) zu einer Pressekonferenz in Mires eingeladen.

Vertreten waren die Bürgermeisterin der Gemeinde Faistos, Maria Petrakogiorgi, sebstverständlich unser Arn Strohmeyer, sowie Dimitris Fasoulakis, Franziskos Rombogiannakis und weitere Miglieder der Gemeinden Faistos und Pitsidia. Von Seiten der Presse waren 2 Vertreterinnen lokaler Zeitungen („Apopsi“ -„Αποψη“ und „Antilalos tis Messaras“ – „Αντιλαλος της Μεσσαρας“) und 1 Vertreter der Presse aus Heraklion gekommen.

Maria Petrakogiorgi eröffnete die Pressekonferenz mit einer herzlichen Begrüßung und einer kurzen Vorstellung der „Hauptperson“ Arn Strohmeyer. matala-arn-spiros-und-georgeDieser wurde im Anschluss an die Begrüßung aufgefordert, doch selbst zu erzählen, wie es dazu kam, dass dieses, ursprünglich als kleines Wiedersehen mit Buchvorstellung Arn’s neuesten Werkes „Mythos Matala“ gedachte, „Treffen der Ex-Höhlenbewohner im kleinen Kreise“ nun die Ausmaße eines dreitägigen „Matala Open-Air-Festivals“ annehmen konnte.

Arn war und ist selbst noch überrascht, dass seine kleine Idee nun auf einmal zum Hoffnungsschimmer für eine ganze Region geworden ist, freut sich aber sehr, mit seiner „kleinen“ Idee die Initialzündung zu dieser Aufbruchsstimmung gegeben zu haben.
Nach einigen weiteren Fragen von Seiten der Presse war die Konferenz nach ca. einer halben Stunde vorüber, Arn musste im Anschluss allerdings noch 2 Interviews geben, die Ihr Anfang der Woche in o.g. Tageszeitungen nachlesen könnt.

Den Ausklang des Tages bildete ein wundervolles Essen in der Taverne „Vrahos“, von dem wir separat berichten werden.

Eine weitere Pressekonferenz, vermutlich in Heraklion, wird sofort nach Erscheinen des Buches „Mythos Matala“ einberufen werden. Die Bucherscheinung ist für Deutschland auf den 12., für Kreta auf den 15. April datiert.

Radio Kreta – ob Presse oder TV, wir sind dabei!

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace