Griechisch-Kurs „mit Händen und Füßen“ – Tag V

4711159151_3c09c30878_bDass der Grieche an sich ja leidenschaftlich gerne diskutiert und palavert, ist ja nun mal kein Geheimnis.
Wie aber drückt er aus, dass für ihn jetzt Ende der Diskussion ist, er andere Meinungen nicht mehr hören will und auch nicht bereit ist, sich noch in irgendeiner Art weiter zu äußern?

Er legt den Kopf in den Nacken, zieht einen Flunsch und bewegt Arme und Hände in vertikaler Bewegung entgegengesetzt, so dass die Handflächen sich immer wieder kurz berühren – als würde er sich etwas von den Handflächen abstreifen.

Auf italienisch heißt das „ich habe fertig“, auf griechisch „teliose“.

Also wieder schön Bildchen studieren und dann bei Bedarf ganz cool jegliche weitere Meinungsäußerung verweigern.

Tag IV
Tag III
Tag II
Tag I

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace