Aus dem Musikstudio: Niko Papasideris in Amerika.

german-myspacemessage

Niko, unser Freund in Amerika. Dort lebt er. Doch seine griechischen Kompositionen leben weltweit. Nikoonline.com.

Hier seine Gedanken: „Unsere Vision ist es, durch die Kunst der Musik die Nachricht von Hoffnung und Liebe in der Welt zu verbreiten. Dafür sind wir geboren. Sie treibt uns an, jeden Tag alles zu geben.

Wir versuchen einen positiven Unterschied in dieser Welt zu machen. Wir haben kein großes Label hinter uns, aber Menschen von überall zeigen uns daß es möglich ist, daß sich unsere Musik exponentiell verbreitet, einfach durch Mund zu Mund Propaganda. Radio und Fernsehen haben nicht länger die Kontrolle, diktieren nicht länger, was hip und relevant ist, was gehört wird und was nicht. Regeln werden nicht mehr nur gedehnt, sie werden gebrochen. Ein neues Genre entsteht, und es heißt „UNKLASSIFIZIERBAR“. Eine neue Sorte Künstler kommt, die Dinge hinterfragt und Pioniere sind, auf einem frischen neuen Weg. Künstler wie ich müssen sich nicht länger vor den Regeln der „Industrie“ verbeugen. Jeder macht seine eigenen Regeln, die da heißen Wahrheit, Herz und Seele, Inspiration, Passion und Ehre, sich selber ehrlich sein! Es ist ein neues Jahrtausend, und es ist Zeit für die Krieger des neuen Jahrtausends. Steh auf und SEI!“

Er arbeitet z. Zt. auch an „Jingles“ für Radio Kreta. „Danke, Niko.“


streamplus.de

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace