5 Stunden Rettungsaktion in der Schlucht von Azogires.

Heute Morgen wurde die Feuerwehr Kandanos-Selino alarmiert. Ein 72-jähriger irischer Tourist hatte sich in der Schlucht von Azogires verletzt.

Nach 5-stündiger Suche wurde der unglückliche Wanderer gefunden und in das Krankenhaus nach Chania verbracht.

Unbekanntes Kreta: Das kleine Bergdorf Azogires.

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace