6,3R. Sehr starkes Erdbeben auf Kreta.

FE-RegionKreta, Griechenland
Zeit2021-10-12 09:24:06.2 UTC
Größe6,3 (MW)
Epizentrum26,25 ° O 35,13 ° N
Tiefe24 km
Veranstaltungskarte für GEOFON event gfz2021tzpm
Xerokampos, Sitia, Kreta

Bis jetzt ist über Verletzte und Schäden nichts bekannt.

Dazu der Forschungsdirektor des Geodynamischen Instituts: „Dies ist ein starkes Erdbeben der Stärke 6,3 auf der Richterskala 23 Kilometer südöstlich der Stadt Zakros. Es handelt sich um ein Unterwasserbeben, das sich im weiteren Bereich des sogenannten griechischen Bogens befindet, wo sich die Untergangszone der afrikanischen Platte befindet. Und letztes Jahr hatten wir ein Erdbeben von etwa 6 Richter in der Gegend. Wir untersuchen das Phänomen, möglicherweise ist dies das Hauptbeben, aber das werden wir in den nächsten 24 Stunden wissen.“

Mehr Info: Das Erdbebenrisiko auf Kreta.

3 Kommentare

  1. Beim Erdbeben am 27.09.21 haben wir uns auf Kreta in Matala aufgehalten. Es war furchtbar, als plötzlich die Schranktüren anfingen zu wackeln und dann das ganze Hotelgebäude. Wenn ich mir vorstelle, dass die Bewohner Kretas das öfter erleben, ziehe ich den Hut. Das Schlimme ist aber, dass die Politiker große Reden schwingen und schnelle Hilfe beim Aufbau der zerstörten Gebäude versprechen, aber irgendwo die Hilfsgelder auf der Strecke bleiben und nicht dort ankommen, wo sie dringend gebraucht werden.

  2. Die Menschen kommen nicht zur Ruhe.
    Ich lebe in ständiger Angst um meine Freunde in Heraklion und Umgebung.
    Gott schütze euch alle!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.