Die Landwirtschaftsmesse in Vori.

Die Vorbereitungen für die 17. Landwirtschaftsausstellung von Messara, die am Donnerstag, dem 26. September, ihre Pforten öffnet und bis zum Sonntag, dem 29. September 2019 im Ausstellungszentrum der Gemeinde Phaistos stattfindet, sind abgeschlossen. Die Öffnungszeiten der Ausstellung sind Donnerstag bis Samstag von 17.00 bis 22.00 Uhr und Sonntag von 10.00 bis 14.00 Uhr und von 17.00 bis 22.00 Uhr.

Der Bereich umfasst Aussteller aus den Bereichen Landwirtschaft und Viehzucht mit dem Ziel, die Öffentlichkeit über neue Produkte und Dienstleistungen im Zusammenhang mit dem Primärsektor im Hinblick auf die neue Landwirtschaftssaison zu informieren. Zum ersten Mal nehmen auch Aussteller mit traditionellen kretischen Produkten aus allen Teilen der Insel teil, um dem Publikum die Möglichkeit zu geben, neue Aromen der kretischen Tradition zu probieren.

Im Rahmen der Ausstellung werden auch Workshops zur Verkostung von Olivenöl und Wein von Fachleuten organisiert. Insbesondere am Freitag, den 27. September (19.00-21.00 Uhr) findet ein geplanter Olivenöl-Verkostungstag von Eleftheria Germanakis, Leiterin des Laboratoriums für organoleptische Beurteilungen von AS, statt. Rethymno nimmt am Samstag, den 28. September (19.00-21.00 Uhr) an einem Weinseminar der Winzer von Kreta teil und probiert Zacharioudakis Estate. Für Bewerbungen können Sie die E-Mail des Berichts gekmes@otenet.gr kontaktieren.

Ebenfalls am Samstag (17.30-18.30 Uhr) und Sonntag (11.00-12.00 Uhr und 17.30-18.30 Uhr) wird
ein innovatives Produkt für das landwirtschaftliche Sprühen mit Drohnen vorgestellt.

Die Ausstellungseröffnung findet am Donnerstag, den 26. September um 20.00 Uhr in Anwesenheit von Vertretern aller an der Organisation der Ausstellung beteiligten Organisationen statt.

Ausflugtipp: Das ethnologische Museum in Vori.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.