Eine Kunstausstellung in Kastellos.

Nicht nur in Paleochora gibt es Kunst und Künstler. Kunst ist auf ganz Kreta verteilt.

Die magische Insel Kreta zieht Künstler aus aller Welt an.

Evi Tsana hat in Kastellos in der Nähe von Rethymnon ihren eigenen Traum erfüllt. In ihrer liebevoll eingerichteten Art-Villa bietet sie Künstlern die Gelegenheit für Ausstellungen und andere kreative Aktivitäten.

Dieses Jahr ist der Hamburger Künstler Christian Ansen zu Gast mit seiner Ausstellung vom 16. bis 19. September 2019 jeweils von 10. Bis 19.00 Uhr. Gezeigt werden Aquarelle, die während seiner Aufenthalte auf Kreta entstanden sind.

Christian Ansen verarbeitet Reiseiendrücke oft in seinen Bildern. So sind auf Kreta speziell im Raum Plakias / Rethymnon viele Aquarelle entstanden. Eine Auswahl davon stellt er nun in der Art-Villa aus.

Seine Bildern zeichnen sich durch die Lust auf Farbe aus. Seine Leitidee ist: man soll als Maler die Welt mit anderen Augen sehen als ein Fotograf. Damit entwickelt er eigene Blicke und lässt dabei die Farbe kräftigt spielen. Das Motiv ist dabei oft zu erkennen, aber eben anders als vor Ort gesehen.

Am 19. September von 10.00 bis 19.00 Uhr sind alle interessierten eingeladen zu einem Malworkshop. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Aquarellpapier, Farben und Pinsel werden gestellt.

Ein eigenes Bild zu malen ist immer ein spezielles Abenteurer. Dabei soll der Spaß im Vordergrund stehen und nicht das perfekte Bild. Bei Interesse bitte anmelden: chr-ansen@live.de oder evikastellos8@gmail.com.

Und wer mehr über die Veranstalter erfahren möchte:

www.atelier-christian-ansen.de
evitsana.com

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Anti-Spam-Sicherheitsabfrage beantworten: *