Eine Notrufnummer auf Kreta.

Aufgrund vieler Unglücksfälle hier nochmal ein Hinweis.

112 gilt nicht nur in Griechenland, sondern funktioniert in ganz Europa.

Katastrophenschutz in Griechenland. Mehr Info HIER.

112 ist ein integrierter Notrufdienst, der eine ankommende und eine abgehende Komponente umfasst. Sie können in jedem Notfall in Griechenland und der Europäischen Union kostenlos die 112 wählen. Die Outbound-Komponente ermöglicht es Ihnen, im Falle eines bevorstehenden oder eintretenden Vorfalls oder einer gefährlichen Situation, die eine unmittelbare Bedrohung Ihrer Gesundheit und Sicherheit darstellt, über mehrere Technologien und Kommunikationskanäle Warnungen zu erhalten, damit Sie Schutzmaßnahmen ergreifen können.

Outbound-Komponente – Citizen Alert System

HAST DU EIN SMARTPHONE? Sie müssen sich nicht registrieren.

Wenn Sie ein Smartphone haben, erhalten Sie eine Warnmeldung (Cell Broadcast – CB), die auf Ihrem Bildschirm erscheint, und Ihr Gerät warnt Sie mit einem einzigartigen Ton und einer Vibration. Sie müssen nur auf die neueste Version des Betriebssystems aktualisieren und sicherstellen, dass Ihr Gerät so eingestellt ist, dass es CB-Warnungen empfängt .SIE HABEN KEIN SMARTPHONE? Hier können Sie sich anmelden 

Wenn Sie kein Smartphone haben, können Sie sich hier registrieren oder die 112 wählen, um Benachrichtigungen über einen der vier folgenden Kanäle zu erhalten:

  • Textnachrichten (Short Message Service – SMS). Wenn Sie kein Smartphone haben, können Sie Textnachrichten empfangen. Der Absender der Nachricht ist 112.
  • Email. Sie erhalten eine E-Mail, die Sie auf Ihrem Mobiltelefon, Tablet, Laptop oder Desktop-Computer lesen können. Der E-Mail-Absender ist 112.
  • Sprachnachricht. Sie erhalten einen Anruf auf Ihr Handy oder Festnetztelefon. Der Anrufer ist 112. Wenn Sie den Anruf entgegennehmen, hören Sie eine aufgezeichnete oder Text-zu-Sprache-Sprachnachricht

Inbound-Komponente – 112 ist die europäische Notrufnummer, die überall in der EU kostenlos verfügbar ist

Bürger in der EU müssen sich nur diese Notrufnummer merken, um einen Notdienst zu erreichen. 112 ist besonders nützlich für alle, die auf Reisen in der EU in Not geraten und Nothilfe benötigen.

Die 112 ist in allen EU-Mitgliedsstaaten neben den nationalen Notrufnummern verfügbar. Einige EU-Länder haben sich jedoch für die 112 als einheitliche Notrufnummer entschieden. 112 wird auch in einigen Ländern außerhalb der EU – wie der Schweiz und Südafrika – verwendet und ist weltweit in GSM-Mobilfunknetzen verfügbar.

In Griechenland ist die 112 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche erreichbar und kann den Anrufer verbinden mit:

  • Polizei
  • Feuerwehr
  • der Rettungsdienst 
  • Küstenwache
  • die Europäische Hotline für vermisste Kinder 116000 und
  • die Nationale Notrufnummer für Kinder SOS 1056

Wenn eine Person die 112 wählt, nehmen speziell geschulte Mitarbeiter den Anruf sofort entgegen. Die Betreiber sprechen Griechisch, Englisch und Französisch. Abhängig von dem vom Anrufer gemeldeten Notfall leitet der Operator den Anruf an den entsprechenden Notdienst weiter.

112-Betreiber können keine Verkehrs- oder Wetterberichte, Pannenhilfe oder andere allgemeine Informationen bereitstellen.

Anrufe bei 112 sind von Festnetztelefonen, öffentlichen Telefonen und Mobiltelefonen (auch ohne SIM-Karte) immer kostenlos möglich.

112 funktioniert innerhalb der Reichweite jedes Mobilfunknetzes. Wenn das Gebiet des Vorfalls nicht vom Netz des Anrufers abgedeckt wird, wird der 112-Anruf über andere Mobilfunknetze geleitet, die das Gebiet abdecken (nationales und internationales Roaming).

112-Anrufe bieten die Möglichkeit, den Anrufer zu lokalisieren!!!!

Sie können die 112 auch über die folgenden alternativen Kanäle erreichen:

Beim Wählen von 112 fragt der Notrufempfänger nach dem Ort des Notfalls und stellt Fragen, um festzustellen, ob Sie Polizei, Feuerwehr, medizinische oder andere Hilfe benötigen. Wenn Sie die 112 per SMS, Fax oder E-Mail erreichen, geben Sie in Ihrer Nachricht die folgenden Informationen an:

  • Was ist Ihr Notfall?
  • Wo befindet sich der Notfall?
  • Gibt es Verletzte?

Die zuständige Behörde für die Notrufnummer 112 in Griechenland ist das Generalsekretariat für Katastrophenschutz.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.