Mondpreise für Sonnenliegen am Strand?

Wie teuer sind Sonnenliegen auf Kreta?

Diese Frage wird immer wieder gestellt. Antwort: Es kommt drauf an.

Klar ist, daß für den jeweiligen Strandabschnitt vom Betreiber eine Pacht an die Gemeinde zu entrichten ist. Und das eine Preisauszeichnung für Sonnenliegen/Schirme etc. deutlich sichtbar sein muss.

Sunbeds am Sandy Beach von Paleochora.

Bei Facebook erfährt man mehr.

21€? Zu teuer?

Am Strand von Gialiskari.

Preise am Strand von Gialiskari.

Duschen umsonst am Strand von Sarakiniko auf Gavdos?

Wie die Gemeinde Gavdos mitteilte, gibt es neben den Münzduschen, die es am Strand gibt, um den Verbrauch von Wasser, das auf der Insel knapp ist, zu reduzieren, auch eine kostenlose öffentliche Dusche sowie die Möglichkeit, kostenloses Trinkwasser zu erhalten.

Sarakiniko auf Gavdos.

Im Einzelnen stellt die Gemeinde Gavdos in ihrer Ankündigung fest:

Wir informieren die Besucher von Sarakinikos, dass es westlich des Außenpostens des Waldes (im angrenzenden Bett) eine KOSTENLOSE städtische Dusche gibt. Außerdem gibt es im 100 m entfernten Park kostenloses Wasser, das zum Trinken geeignet ist. nach der Kreuzung Sarakiniko-Ai Giannis (Bitte befahren Sie den Parkplatz nicht mit dem Auto).

Die Münzduschen wurden einerseits platziert, um den Besuchern die begrenzte Wasserversorgung der Insel zu signalisieren, andererseits trägt das so gesammelte Geld dazu bei, einen Teil der Kosten für die entgeltlichen Dienstleistungen zu decken der Gemeinde (Wasserversorgungsinfrastruktur, Sammlung – Abfallwirtschaft), die, wie wir alle wissen, in den Sommermonaten besonders hoch ist. Bitte verwenden Sie in diesen Duschen kein Shampoo oder andere Reinigungsmittel.

Gavdos ist eine Reise wert.

Die Gemeinde dankt den Bewohnern der Insel und den Ladenbesitzern, die entscheidend zur rationellen Bewirtschaftung der Wasserressourcen der Insel beitragen.

Ein Kleinod kurz vor Afrika – die Insel Gavdos.

6 Kommentare

  1. Man kaufe sich im nächsten Supermarkt eine Reisstrohbadematte und lege sich unter eine Tamariske 😉

  2. Moin Thomas, am 21.7. 2021 kam es zu Protesten vor dem Rathaus von Gavdos, weil die Duschen am Strand auf einmal Geld kosteten. Die Bewohner und Free Camper setzten sich für die Wiederherstellung des freien Zugangs zu Wasser für alle Besucher der Insel ein.

    https://www.candiadoc.gr/2021/07/25/SYGKENTROSI-DIAMARTYRIAS-TON-KATASK/

    Nach 2010 war dies die zweite Demonstration in der Geschichte von Gavdos. Im Jahr 2010 gab es Proteste der Bewohner von Gavdos, für eine bessere Fährverbindung (mehr Fähren) von Gavdos nach Kreta.

    Am 12.7.2022 berichtete Flashnews:

    „Wie die Stadtverwaltung von Gavdos mitteilte, gibt es neben den Münzduschen, die es am Strand gibt, um den Wasserverbrauch zu senken, der auf der Insel knapp ist, auch eine kostenlose städtische Dusche und die Möglichkeit, kostenloses Trinkwasser zu erhalten.“

    https://flashnews.gr/post/536513/gavdos-pou-echei-dorean-nero-gia-tous-episkeptes-sto-sarakiniko/

    vg aus Hamburg, kv

  3. Anissaras Beach Apartments
    Wir warten leider noch immer auf unsere Strandgenehmigung. Wir hoffen sie wird kurzfristig genehmigt. Bei uns kosten die Liegen und Schirme nichts. Auch das Duschen und die Toiletten sind kostenlos.

  4. wie alt ist dieser Text betr. Gavdos? Ich war 2020 und 2021 in Sarakiniko, 4 (2×2) Münzduschen gab es beide Jahre schon und alle waren ausser Betrieb….

  5. Wer bezahlt freiwillig 21 Euro pro Tag für Sonnenliegen mit Schirm, dann würde ich lieber zum nächsten Strand fahren.
    Für eine Dusche am Strand zu zahlen finde ich absolut okay, Wasser ist knapp und jeder Tropfen wird im Moment mehr als gebraucht.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.