Das Bergdorf Spili

Das Bergdorf Spíli auf der griechischen Insel Kreta liegt etwa 30 Kilometer südlich von Rethymno, an der Straße von Rethymno nach Agia Galini. Der Ort hat etwa 500 Einwohner. Der Ortsname Spili leitet sich vom griechischen Wort Spílio für Höhle […]

Weiterlesen

Ferma

Ferma, auch ein idealer Ausgangsort, um den Südosten Kretas zu entdecken. Das kleine Dorf liegt in der Mitte von Ierapetra und Makrygialis. Hier findet man auch im Hochsommer Zimmer und Bungalos. Im Ort zwei Supermärkte, die Sommer wie Winter an […]

Weiterlesen

Ierapetra

Ierapetra im Südosten von Kreta ist die südlichste Stadt in Europa. Das trockenere und wintermilde Klima des Osten von Kreta lockt auch im Winter einige Touristen (besonders Langzeiturlauber) an. Die Stadt hat eine angenehme, etwas ländlich langweilige, Atmosphäre. Sie ist […]

Weiterlesen

Spinalonga

Die griechische Insel Spinalonga (griechisch Σπιναλόγκα (f. sg.)) liegt nur wenige hundert Meter von der kretischen Küste entfernt im Golf von Mirabello nördlich von Agios Nikolaos. Sie ist über einen Damm mit dem Ferienort Elounda verbunden, die Insel ist etwa […]

Weiterlesen
1 75 76 77