Lesbos: Die schönste Hölle auf Erden.

EU-Langzeitdoku: Griechenland und die Flüchtlinge auf Lesbos.

Crowdspondent – Deine Reporter. Am 26.05.2019 veröffentlicht.

Ein Flüchtlingslager außer Kontrolle: Im Camp Moria auf der griechischen Insel Lesbos herrschen grauenhafte Zustände. Wir haben das Leben dort eineinhalb Jahre lang beobachtet.

Mehrere tausend Menschen zu viel leben in diesem Flüchtlingslager. Chaos, Brandstiftungen und sexuelle Übergriffe sorgen für Angst. Die EU und die griechische Regierung sind überfordert. Presseberichte sind nicht erwünscht. Wir wurden während der Recherche sogar kurzzeitig von der Polizei festgehalten. Wir haben Bewohner begleitet, Experten von Ärzte ohne Grenzen, Sea-Watch und anderen NGOs getroffen und den Sprecher des Bürgermeisters interviewt.

Reporter, Kamera, Schnitt: Lisa Altmeier und Steffi Fetz
Ansprechpartner im Film:
Aris Vlahopoulis, Attika
Klaus Stramm, Sea-Watch: https://sea-watch.org/
Efi Latsoudi, Pikpa Camp: https://www.lesvossolidarity.org/en/
Sonia Andreu Barradas, Bashira Centre: https://www.sao.ngo/bashira

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace