Online Casinos in Griechenland.

Sind Online Casinos auf Kreta aufrufbar?

Glücksspiel ist eine Tradition in Griechenland und bereits im Jahr 676 soll schon auf Pferderennen gewettet worden sein. In der griechischen Mythologie jedoch sollen die Götter über das Los der Menschen entschieden haben, weshalb die Glücksspiele veranstaltet wurden. Doch sind die Online Casinos auf Kreta legal und darf hier offizielle gespielt werden?

Sind Online Casinos auf Kreta legal?

Selbstverständlich gibt es auch in Griechenland Online Casinos, die den Griechen und auch den Touristen eine vielfältige Möglichkeit bieten, ihr Glück herauszufordern. Dabei verfügen einige Anbieter über griechische Lizenzen und können problemlos auf der Insel Kreta aufgerufen werden. Rechtliche Probleme sind hier ebenfalls nicht zu befürchten.

Der Vorteil ist der EU und der mit den verbundenen EU-Lizenzen zu verdanken, die es ermöglichen, dass ausländische Online Casinos, die über diese Lizenz verfügen, das Glücksspiel auch in Kreta anbieten können. Die besten deutschen Online Casinos im Test, die man auch auf Kreta anspielen kann, findet man hier.

Sind die Casinos auf Kreta legal?

Es gibt legale und illegale Online Casinos, in denen gespielt werden kann. Dabei sollte man bedenken, dass im Krisenjahr 2017 die Casinos sowie Lotterie- und Wettunternehmen im Land den Umsatz zum Vorjahr um 8,7 % steigern konnten.

Dies liegt daran, dass Griechenland und auch Kreta über einen sehr ausgeprägten Glücksspielmarkt verfügen. Die große Leidenschaft des Griechen ist es nämlich die Götter herauszufordern und in den zahlreichen Casinos des Lands, wie auch den Online Casinos zu spielen. Aus diesem Grund hat sich das Glücksspiel in dem Land etabliert und verfügt zudem über sehr renommierte Spielbanken.

In den Spielbanken ist der Eintritt ab 21 Jahren und es kann praktisch 24 Stunden dort gespielt werden. Das Ambiente ist sehr ansprechend und auch das Angebot kann sich durchaus sehen lassen. Neben zahlreichen Automaten kann dort auch von Poker bis hin zu Roulette sein Glück versucht werden.

Allerdings sollte man bedenken, dass die Casinos in Griechenland staatlich reguliert werden. Somit sind diese nur lizenzierte und lokale Spielstätten. Der Grund hierfür liegt an der Einnahmequelle, die die Regierung für sich entdeckt hat.

Diese Casinos sind auf Kreta zu finden

Wer sich dennoch lieber in einem lokalen Glücksspielhaus die Zeit vertreiben möchte, hat natürlich auf dem Festland alle Möglichkeiten. Doch auch auf Kreta sind lokale Casinos vorhanden, die besucht werden können.

Spieler im Kafenio.

Im Club Hotel Casino Loutraki kann 24 Stunden täglich gespielt werden. Doch hier ist selbstverständlich auf entsprechende Kleidung zu achten. Wer in kurzen Hosen oder einem kurzen Rock Einlass möchte, wird abgewiesen.

Im Casino Loutraki befinden sich über 1.000 Spielautomaten, 95 Tische sowie Pokertische. Der Eintritt ins Casino beträgt 5.000 Euro, wobei alle westlichen Währungen und USD akzeptiert werden. Zudem ist ein Ausweis erforderlich, wenn man das Casino besuchen möchte. Auf einer Fläche von mehr als 32.000 qm kann hier jeder sein Glück suchen und die griechischen Götter herausfordern.

Hat man jedoch nicht die passende Kleidung mit in den Urlaub genommen, hat man immer noch die Möglichkeit, die zahlreichen Online Casinos zu nutzen und hier zu probieren, ob einem die Götter wohlgesonnen sind.

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Anti-Spam-Sicherheitsabfrage beantworten: *