Photovoltaik: Neuheit oder alter Hut?

Die erste Solarzelle wurde schon vor 70 Jahren gebaut!!

Von Franz Tirler (Quelle: Enerix.de)

Die Zeit hat auf jeden Fall einen Fortschritt in der Technologie gebracht. Macht es denn noch Sinn, so eine Anlage aufs Dach zu montieren?

Sonne gibt es ja reichlich auf Kreta!

Das heißt: die Quelle ist kostenlos, bis es kein Sonnenlicht mehr gibt, dann aber haben wir auch nicht mehr lange…
Die Antwort ist also ein definitives JA! Es ist aber auch im Feld möglich! Der passende Ansprechpartner sollte vertrauenswürdig sein und klar und offen informieren! Viele Deutschsprachige auf Kreta sind unsicher, vertrauen den Griechen in dieser Hinsicht nicht wirklich oder haben einfach noch ein paar offene Fragen an Fachkräfte!

Die in Griechenland zurzeit an häufigsten in Anspruch genommene Möglichkeit ist NETmetering. (Man speist den produzierten Strom ins Netz und kann diesen dann bei Bedarf kostenlos wieder vom Netz verwenden. So gesehen funktioniert das Netz wie ein Speicher.) Balkonkraftwerke sind in Griechenland gesetzlich nicht erlaubt. Auch müssen alle Anlagen von einem Elektroingenieur überprüft werden. Die eigene Anlage gibt Ihnen das tolle Gefühl, den selbst produzierten Strom verbrauchen zu dürfen. Das macht sich auch im Geldbeutel bemerkbar! Die Nebenkosten der
Stromrechnung, die sich mit dem Verbrauch so überdimensional erhöhen, dass sie bei mittleren Unternehmen mehr als die Hälfte der Stromrechnung ausmachen, werden sich auf das Minimum reduzieren, da die PV-Anlage so ausgerichtet wird, dass so gut wie möglich kein Strom zugekauft werden muss.

Gerne antworte ich Ihnen unter +306931244612 oder franz.service@outlook.de oder persönlich bei Ihnen auf Kreta. Sie wissen schon genau, was Sie wollen? Gerne stelle ich Ihnen ein Angebot zusammen. Ich verwende am liebsten qualitativ hochwertige Produkte, um gar nicht so weit kommen zu müssen, die Garantie in Anspruch zu nehmen. Für die Garantie wiederum kaufe ich alle Materialien in Griechenland, damit ein eventueller Sachverständiger vor Ort ist. Ihre Kontaktperson spricht griechisch, deutsch, englisch.

Franz Tirler.

Tirler Franz, Elektriker,
Offizieller PV-Händler und PV-Installateur in Dramia
6931244612
franz.service@outlook.de

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert