Stromrechnungen auf Kreta – Ein Hilferuf.

Guten Morgen lb. Susanne und lb. Jörg, 

ich wende mich mit einem „Hilferuf “ Informationswunsch““ an Euch. 

Wir haben ein kleines Haus mit etwa 70 qm in Darmarochori ( Nähe Kolymbari ). Am 12.05.22 erhielten wir unsere DEI – Stromrechnung für den Zeitraum vom 15.12.21 –  11.04.22 übermittelt und stellten fest, dass im Vergleich zu den Vorjahres – Wintermonaten eine gewaltige Erhöhung des Rechnungsbetrages, obwohl der Strompreis pro kW-Stunde sich nur geringfügig erhöht hat. Ein Ver-gleich mit den vorhergehenden Rechnungen ergab das da eine neue Zeile / Gebühr / Steuer ? verzeichnet war und ein zusätzlicher Betrag von € 486,05 plus MWSt. enthalten war, und zwar ohne jedwede Erklärung. 

In der Nachbarschaft bei einem englischen Rentner-Ehepaar war ebenfalls ein noch höherer Betrag verbrauchsunabhängig ausgewiesen. –  Ein weiteres Ehepaar aus München mit zwei Kindern ebenfalls erhielt für den gleichen Zeitraum sogar eine Rechnung von mehr als € 3.300,00. Bei einigen Nach-barn, die ebenfalls über Winter hier geblieben waren, ergaben sich keine Änderungen und es erschien auch die neue Gebühr / oder Steuer überhaupt nicht auf der Rechnung. 


https://de.euronews.com/embed/1962472


Die Rückfrage beim Steuerbüro ergab, dass Mitte Juni ein Antrag auf ganze oder teilweise Erstattung gestellt werden könne. https://de.euronews.com/embed/1962472 Nun erklärte das Steuerbüro sie könnten gar nicht helfen und man solle sich an das zuständige KEP wenden; hier ist man ebenfalls nicht zuständig ! 

Ist bei Euch über die Einführung neuer Gebühren oder Steuern irgendetwas gekannt und gibt es in Eurer Gegend ebenfalls solche Überraschungen und unfäiren und unerklärbaren Abrechnungen – ohne alle Erklärungen?Wir fragen uns, ob es nur ein lokales Problem ist oder ob Euch irgendetwas Näheres / Ausführlicheres bekannt ist und wenn ja, ob ihr der Frage ggf. journalistisch bekannt ist. –  Wir wollen jedenfalls die nächste Rechnung abwarten und dann zur Aufklärung uns direkt an die DEI wenden. 

Gern hören wir von Euch und verbleiben 

Ruth u. Philipp

Ein Kommentar

  1. Vielleicht hilft Euch diese Erklärung einer DEH Rechnung – https://www.dei.gr/en/home/contact-support/electricity-bill-example/

    Es kann verschiedene Gründe haben, dass sich bei einigen der Rechnungsbetrag nicht geändert hat
    – evtl. anderer / privater Anbieter
    – evtl. spezielles Programm der DEH (myHomeonline / myHomeEnter)

    Hoffe, Ihr könnt mit dem Beispiel auf der DEH Seite weiterkommen. Ansonsten würde ich mit der DEH Kontakt aufnehmen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.