Weihnachten und die große Eiszeit auf Kreta.

Der eiskalte Winter kommt.

Gestern noch 22°. Aber ab heute geht es los. Eiskalte, starke Winde kommen vom Festland auf Kreta zu, berichten verschiedene Wetterstationen. Mit sehr starken Niederschlägen (Schnee in den höheren Regionen und Starkregen an der Küste) muss gerechnet werden. Die Temperaturen fallen morgen an den Küsten bis auf ca. 8°. In den Bergen werden Minustemperaturen erwartet.

Paleochora im Winter 2004
Paleochora im Winter 2004.

Begleitet wird das Ganze von eisigen Nordwinden. Vor starken Schnee- und Hagelschauern im Gebirge wird gewarnt. Die Schneefallgrenze sinkt auf 800 Meter. Der Wintereinbruch soll bis mindestens Freitag anhalten. Danach wieder Temperaturen von 15° – 20°.

Paleochora im Winter 26.12.2016
Paleochora im Winter 2018.

Fährverbindungen werden unterbrochen sein, das Internet wird verrückt spielen und Stromausfälle gibt es sowieso.

Hier war der Sommer!

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Anti-Spam-Sicherheitsabfrage beantworten: *