Das „Pony“ – Neues aus der Automobilwelt.

Neue Nachrichten von Peter Kondogouris, dem Chef von NAMCO Motors.

Peter schreibt uns:

Im Alpha TV am Sonntag 17/3/2019, ein Live – Interview mit dem griechischen Designer des glorreichen Ferrari, Herr Christos Pavlidis. Christos sagte: „Ich kann NAMCO auch meinen Service anbieten.“

Die Nachfrage nach dem PONY in Afrika, Asien und Lateinamerika ist wirklich toll.

Antje Pieper vom ZDF testet das „Pony“.

Bedauerlicherweise, obwohl NAMCO keine Schulden und eine hervorragende Rentabilität hat, geht es mit einer soliden Finanzierung durch griechische Banken nur langsam voran. 

Das PONY, handlich und robust, mit einer Lebensdauer von 30 bis 35 Jahren. 

Im Jahr 2021 erwartet NAMCO das E-PONY EV, vorzugsweise mit Siemens – Motoren. Das Pre-Sales – Marketing ist sehr vielversprechend, da unser Verkaufspreis der Günstigste in Europa sein wird.

Mehr zu diesem Thema: Das NAMCO Pony.

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace

2 Kommentare

  1. Produzieren die tatsächlich wäre super könnt ihr mir einen händler auf kreta nennen

Kommentare sind geschlossen.