Ein starkes Erdbeben erschüttert ganz Kreta.

FE-RegionKreta, Griechenland
Zeit29.04.2022 14:01:11.7 UTC
Größe4,4 (MW)
Epizentrum24,98°O 34,90°N
Tiefe10km
Ereigniskarte für das GEOFON-Ereignis gfz2022iirc

Das Erdbeben ereignete sich in einer Tiefe von 14,5 km und sein Epizentrum lag 6 km nordöstlich von Miamou, Heraklion auf Kreta. Es war in vielen Gegenden Kretas zu spüren, sogar in Chania, wo Anwohner berichteten, dass die Vibration eine lange Dauer und ein langes Geräusch hatte. Das berichten griechische Medien.

Mehr Infos: Das Erdbebenrisiko auf Kreta.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.