Ein starkes Erdbeben erschütterte Kreta.

FE-RegionKreta, Griechenland
Zeit20.11.2022 23:25:00.4 UTC
Größe5,3 (MW)
Epizentrum26,45°O 35,72°N
Tiefe87km
StatusC – bestätigt
Ereigniskarte für GEOFON-Ereignis gfz2022wtxv

Ein starkes Erdbeben erschütterte Kreta in den frühen Morgenstunden des Montags. Das Erdbeben war von langer Dauer und Intensität und war von Chania bis Lasithi zu spüren, was dazu führte, dass die Bewohner in vielen Gebieten Kretas vor Angst aus ihren Häusern flohen, berichtet die griechische Presse.

Die Schwingung war nicht nur auf Kreta, sondern im gesamten östlichen Mittelmeerraum besonders zu spüren. Keine Probleme oder Schäden gemeldet.

Mehr Info: Das Erdbebenrisiko auf Kreta.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.