Großbrand bei Rethymno.

In Mastaba bei Rethymno ist ein Brand ausgebrochen.

Mitten in einem Wohngebiet.

 
Mitten in der Stadt nahe der Autobahn.

Starke Winde heizen die Feuer immer wieder an. Die Feuerwehr ist mit vielen Einsatzkräften vor Ort. Die Grundschule wurde sicherheitshalber evakuiert.

Feuer in Rethymno.

Die Bürger wurden schon vor Monaten vom Katastrophenschutz aufgefordert, 100 Meter um ihre Häuser und Grundstücke herum das Gelände von Gestrüpp und trockenem Gras zu befreien. Das hat leider kaum jemand getan. Nun haben wir das Ergebnis.

Auch auf Akrotiri brennt ein Großfeuer aktuell. Zwei Männer wurden wegen Brandstiftung verhaftet. Windstärke heute bis zu 8 Beaufort. Das macht es den Feuerwehrleuten nicht leicht.

Update 05.10.19: Das Feuer ist unter Kontrolle. Aufrund der vielen Strassensperrungen kam es zu einem riesigen Verkehrschaos rund um Rethymno, wie uns Gottfried aus Agia Paraskevi bei Rethymno berichtete.

Mehr zum Thema: Die Waldbrandgefahr auf Kreta.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.