Rakomelo aus Griechenland wurde zu einem der besten Wintergetränke der Welt gekürt.

Das ist lecker…

Der Guardian hat eine Liste der besten Wintergetränke der Welt zusammengestellt, um sich in den kühleren Monaten aufzuwärmen. Griechenlands „Rakomelo“ wurde unter den Top 10 genannt!

Rakomelo.

Rakomelo ist ein lokales griechisches Getränk, das aus Raki oder Tsipouro mit Honig und verschiedenen Gewürzen wie Zimt, Kardamom und anderen regionalen Kräutern hergestellt wird.

Es ist sowohl in Farbe als auch im Geschmack warm und wird größtenteils auf Kreta und anderen Inseln der Ägäis sowie auf dem Festland produziert.

Dieses beliebte Wintergetränk wird normalerweise warm serviert und ist in Berg- und Skigebieten auf jeden Fall zu finden. Außerdem wird es häufig als Hausmittel gegen Erkältungen eingesetzt.

Yiamas.

Wenn der Winter in Griechenland ankommt, wenden sich die Einheimischen an  Rakomelo, eine Mischung aus  Raki oder Tsipouro  (ein Tresterbrand, der Grappa ähnelt, aber fruchtiger ist), Gewürzen und Honig. Dazu wird der  Raki/Tsipouro sanft mit Nelken und Zimt erwärmt – oft wird auch Orangenschale hinzugefügt – und dann mit etwas Honig vermischt. 

Das resultierende Getränk – sein alkoholischer Kick, der durch die Süße gemildert wird – wird in kleinen Keramik- oder Glaskannen serviert und in Miniaturbecher (eine mediterrane Version der Sake) oder Schnapsgläser gegossen. „Es soll in netter Gesellschaft genossen werden “, schreibt The Guardian.


Kann man leicht selber machen:

Hier das Rezept.

Laut dem Bericht sind hier die Top-10-Wintergetränke weltweit:

  1. Grazne Piwo, Polen
  2. Chaca, Georgia
  3. Glogg, Dänemark
  4. Mumma, Schweden
  5. Jagertee, Österreich
  6. Rakomelo, Griechenland
  7. Cola de Mono, Chile
  8. Jolaglogg, Island
  9. Glühweinmost, Großbritannien
  10. Hirezake, Japan

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Anti-Spam-Sicherheitsabfrage beantworten: *