Woche 49: Die Nachrichten in Kürze

Freitag, den 06. Dezember 2019.

4,5R – Starkes Erdbeben auf Kreta.

Freitagmorgen – ein starkes Erdbeben und viele Nachbeben.

 

Weihnachtsmarkt nächste Woche in Koundouras.

Donnerstag, den 05. Dezember 2019.

Morgens am Meer.

Mittwoch, den 04. Dezember 2019.


Die Olivenernte ist in vollem Gange. Es gibt zuwenig Olivenmühlen. Die Wartezeit bis zur Verarbeitung beträgt bis zu 10 Tagen. Das verringert die Qualität erheblich.


03 Dezember. Welttag für Menschen mit Behinderung.
Zum Welttag der Menschen mit Behinderung. So ist die Markthalle in Chania dafür beleuchtet.

So wechselt man eine Glühbirne.

Auf gehts. Zum Glühbirnenwechsel.

Bald ist Weihnachten.

In 22 Tagen ist schon Weihnacht.

Gute Wetteraussichten.

Dezemberwetter.

Ein Kommentar

  1. Moin und Kalimera, der Hafen von Heraklion soll privtatisiert werden. Der Minister für Schiffahrt fordert eine deutliche Beschleunigung bei der Privatisierung der griechischen Häfen. Das wird über ein Treffen des Ministers mit der Treuhandagentur TAIPED am 29.11.2019 berichtet.

    Der Verkauf der 10 wichtigsten Häfen soll bereits im kommenden Jahr starten. Dazu zählen die Häfen von Alexandroupolis, Elefsina, Lavrion, Rafina, Patras und Heraklion. Das jetzige Treffen diente dazu, die Erstellung der Ausschreibungsunterlagen anzustoßen. Im einem Folgetreffen sollen die Prioritäten beim Verkauf sowie ein Zeitplan erstellt werden.

    kali evdomada, kv

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.